thumbnail Hallo,

Hannover 96: Dirk Dufner rechnet mit Diouf-Abschied

Mame Diouf wird Hannover 96 voraussichtlich verlassen. Manager Dufner hat keine Hoffnungen mehr auf ein gutes Ende für 96. Ein Wechsel in Winter scheint nicht ausgeschlossen.

Hannover. Mame Diouf wird Hannover 96 wahrscheinlich spätestens im Sommer verlassen. Davon geht zumindest der Manager der Niedersachsen, Dirk Dufner, aus.

"Die Signale sind klar, dass er gehen wird", sagte Dufner der Bild. Diouf wird seinen im Sommer auslaufenden Vertrag also voraussichtlich nicht verlängern.

Will Hannover noch eine Ablöse kassieren, muss der Senegalese noch während der Wintertransferperiode abgegeben werden. Angeblich wäre 96 dazu bereit, wenn ein Klub drei Millionen Euro bezahlen würde.

In der laufenden Saison kam Diouf in 13 Pflichtspielen für Hannover zum Einsatz. Er erzielte dabei fünf Tore und bereitete zwei weitere Treffer vor.

EURE MEINUNG: Verlässt Diouf Hannover schon im Winter?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig