thumbnail Hallo,

Waddle über Beckham: "Er würde es nicht in die Top-Eintausend schaffen"

Nach Chris Waddles Geschmack gehört David Beckham nicht in die Top-1000 der letzten 40 Jahre. Er sei ein guter Spieler - aber kein großartiger!

London. Chris Waddle, ehemaliger Flügelspieler der englischen Nationalmannschaft, äußerte sich nun über David Beckhams Karriere. Rückblickend gibt es für Waddle auch Lobenswertes wie beispielsweise seine Flanken, aber von der allgemeinen medialen Glorifizierung des PSG-Spielers will Waddle Abstand nehmen. Nach seinem Empfinden gehört Becks nicht einmal zu den besten tausend Spielern der vergangenen vierzig Jahre.

"Ich würde sagen, dass er ein guter Spieler war, aber kein großartiger", sagte Waddle gegenüber BBC Radio 5. "Du kannst eine Liste der Spieler der Premier League oder der Siebziger und Achtziger machen. Ich will ehrlich sein - Beckham würde es wahrscheinlich nicht in die Top-Eintausend schaffen", fuhr der 62-malige englische Nationalspieler fort.

"Eine Menge Fußballer sind talentierter"

394 Einsätze hatte Beckham für Manchester United. Sechsmal wurde er mit den Red Devils Meister. 115 Spiele absolvierte er für die englische Nationalmannschft. "Ich glaube, dass es eine Menge Fußballer auf der Welt gibt, die talentierter sind. Aber er hat das meiste aus dem gemacht, was er hat", so Waddle weiter. "Er hat ein riesiges Image und hat es sehr gut benutzt. Er hatte niemals einen Trick, war nicht besonders schnell. Aber er war sehr gut bei Standards und Zuspielen, hat Chancen und Tore kreiert und war fantastisch für seine Klubs."

"Ich würde nicht sagen, dass er großartig war", fällte Waddle sein Urteil. "Er war sehr gut in seinem Beruf und arbeitete hart als professioneller Fußballer." Für jeden Verein sei die Unterschrift von beckham viel wert gewesen: "Er sagte die richtigen Dinge, verkaufte Trikots, er füllte die Kassen, wo auch immer er hinging und benahm sich gut."

EURE MEINUNG: Becks ein großartiger Spieler? Wäre er in Eurer Top-1000?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig