thumbnail Hallo,

Dino Baggio: Benficas Flügelspieler können Juve weh tun

Für Ex-Nationalspieler Dino Baggio ist Antonios Contes Team zwar der Favorit, gegen Benfica dürfe man sich dennoch keine Nachlässigkeiten erlauben.

EXKLUSIV
Von Romeo Agresti

Italiens 60-facher Nationalspieler Dino Baggio rechnet damit, dass sich sein Ex-Verein Juventus Turin für das Endspiel der Europa League qualifiziert. Es gelte für die Bianconeri jedoch, den Gegner Benfica Lissabon keinesfalls zu unterschätzen.

Baggio gewann mit Juventus 1993 den Europa-League-Vorläufer UEFA-Cup. Vor dem Hinspielduell mit Benfica am Donnerstagabend sagte er Goal: "Juventus muss auf Benficas Flügelspieler aufpassen. Ihre Schnelligkeit könnte Juve Probleme bereiten."

"Ich denke, beide Mannschaften können einander Schwierigkeiten bereiten, es wird viel individuelle Klasse auf dem Platz stehen", meinte der 42-Jährige weiter.

Angesichts eines möglichen Finals im heimischen Stadion rechnet Baggio mit hochmotivierten Turinern: "Es ist eine Möglichkeit, die Du nur einmal im Leben bekommst: Juventus kann ein Europapokalfinale zuhause Spielen. Das ist unglaublich. Benfica ist ein harter Gegner, aber ich bin sicher, dass Juve es schaffen kann."

Das Endspiel im Juventus Stadium steigt am 14. Mai.

Gewinne eine Reise zum Europa-League-Finale, twittere #B1with_DeinTeam

Dazugehörig