thumbnail Hallo,

Für Ex-Nationalspieler Mista ist Valencia kein ernsthafter Anwärter auf die Europa League. Grund ist für ihn vor allem die mangelnde Konstanz.

EXKLUSIV
Von Alberto Pinero

Lange Jahre war Mista Stammkraft und Leistungsträger beim FC Valencia. Er gewann mit Los Che zahlreiche Titel. Vor dem Hinspiel im Viertelfinale der Europa League gegen den FC Basel hat er allerdings Zweifel an der Leistungsfähigkeit seins Ex-Klubs.

Valencia musste am Samstag in La Liga eine 1:3 Niederlage gegen den FC Getafe einstecken und rangiert auf dem acht Platz. Der Rückstand auf Rang sieben beträgt satte neun Punkte und die Europa League bietet die Chance, eine missratene Saison noch einigermaßen zu retten.

Ex-Stürmer Mista sagte zu Goal: "In der Liga stehen sie irgendwo im Niemandsland, da schätze ich, dass sie sich auf die Europa League konzentrieren werden. Im Moment ist das sicher ein sehr interessanter Wettbewerb. Aber ob Valencia ihn gewinnen kann? Da habe ich meine Zweifel. Man weiß nie, welche Version der Mannschaft man zu Gesicht bekommt. Für mich gehört sie zu den vier besten Teams, die noch dabei sind und ich denke sie können das Halbfinale und sogar das Endspiel erreichen. Es hängt aber alles davon ab, wie ernsthaft die Spieler es angehen."

"Es mangelt an Selbsbewusstsein"

2004 zählte Mista zum Stamm der Mannschaft, die für Valencia den Europa-League-Vorgänger UEFA-Cup gewann. Der 35-Jährige schätzt den damaligen Kader im Vergleich zu heute deutlich stärker ein: "Wir hatten ein Team, das vor Selbstvertrauen nur so strotzte. Vielleicht ist das etwas, das den aktuellen Spielern abgeht. Wir waren verlässlich, stabil und konstant und das vermisse ich im Moment. Es spiegelt auch die Situation der Instabilität im gesamten Verein wider."

"Die Fragezeichen rund um einen Verkauf des Klubs helfen den Spielern gewiss nicht. (Trainer Juan Antonio) Pizzi hat zwar bisher gute Arbeit geleistet, doch es liegen auch noch eine Menge Aufgaben vor ihm", so Mista weiter.

Am Donnerstagabend trifft Valencia im sogenannten "Geisterspiel" auf den FC Basel.

Gewinne eine Reise zum Europa-League-Finale, twittere #B1with_DeinTeam

Dazugehörig