thumbnail Hallo,

Sandro Rosell: "Der beste Spieler der Welt verdient den besten Vertrag"

Barcas Präsident drückte seine Wertschätzung für den Superstar aus. Dessen Leistungen sollen honoriert werden. In der Liga erwartet er das "härteste Titelrennen seit Jahren".

EXKLUSIV
Von Dennis Mabuka

Barcelona/Kenia. Bis 2018 läuft der Vertrag von Lionel Messi beim FC Barcelona. Sandro Rosell weiß, was er am Superstar hat. Und der Präsident will dessen Glanzleistungen entsprechend vergüten: "Der beste Spieler der Welt verdient den besten Vertrag", sagte er im Gespräch mit Goal, als er während seines Kenia-Urlaubs den ersten offiziellen ostafrikanischen Barca-Fanklub einweihte.

Seit Anfang November war Messi ob einer Oberschenkelverletzung ausgefallen. Nach gezielter Aufbauarbeit in seiner Heimat Argentinien kehrte er in dieser Woche zurück und erzielte im ersten Trainingsspiel bei den Katalanen einen Hattrick (hier zum Artikel).

"Er hat den Killerblick", freute sich Tata Martino. Obgleich relativierte der Coach: "Es fehlt ihm an Rhythmus beim Training mit seinen Teamkollegen. Wir werden sehen, wann er bereit sein wird, wieder zu spielen." Ob der 26-Jährige nach seiner Verletzungspause bereits im Spitzenspiel gegen Atletico Madrid am kommenden Samstag (11. Januar, 20 Uhr im LIVE-Ticker bei Goal) eingesetzt werden kann, ist fraglich.

Härtestes Titelrennen seit Jahren

Unabhängig davon sieht Rosell in den Rojiblancos einen heißen Anwärter um den Meistertitel: "Konstanz ist der Schlüssel. Und Atletico macht das unter Diego Simeone diese Saison sehr gut." Aufgrund der Stärke des Tabellenzweiten erwartet er sogar "eines der härtesten Titelrennen seit Jahren. Dass sie nach der Hälfte der Saison punktgleich mit uns sind, sagt alles."

Dabei möchte er Erzrivale Real Madrid nicht außen vor lassen, obwohl die Königlichen schon fünf Zähler auf das Top-Duo einbüßten. Rosell betonte: "Ich glaube, jedes der drei Teams kann am Ende oben stehen. Die entscheidende Frage wird sein, wer den längsten Atem hat."

EURE MEINUNG: Ist Atletico schon reif für den Titel? Oder wird es doch wieder Barca oder Real?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig