thumbnail Hallo,
Um Real Madrid abzuschrecken: Manchester City bietet Sergio Agüero neuen Vertrag

Um Real Madrid abzuschrecken: Manchester City bietet Sergio Agüero neuen Vertrag

Sergio Agüero continúa con su recuperación / web oficial del Manchester City

EXKLUSIV - Der argentinische Stürmer ist noch drei Jahre an Manchester City gebunden, dennoch soll der Vertrag bereits jetzt verlängert werden.

Manchester. Manchester City wird Sergio Agüero in diesem Sommer nach Goal.com-Informationen einen neuen Fünfjahresvertrag anbieten, um endgültig Real Madrids Interesse an dem Stürmer abzublocken.

Der Vertrag des Argentiniers, der am Montagabend mit einem tollen Sololauf das Manchester-Derby für sein Team entschieden hatte, läuft noch drei Jahre. Aber Citys Besitzer wollen den laufenden Kontrakt verlängern, um Agüero definitiv vom Transfermarkt zu nehmen.

Wechsel nach Spanien, um näher beim Sohn zu sein?

Wie Goal.com in Erfahrung bringen konnte, denkt bei Manchester City niemand an einen Wechsel des Topstürmers nach Madrid in diesem Sommer, nachdem Meldungen zufolge die Trennung von seiner langjährigen Partnerin Giannina Maradona und die große Distanz zu seinem Sohn Benjamin einen Abschied aus England nahegelegt hatten.

Der Großvater von Agüeros Sohn, Argentiniens Legende Diego Maradona, hatte in der Vergangenheit einen Wechsel zu Real Madrid als nächsten großen Karriereschritt bezeichnet.

Geschätzer Marktwert bei 60 Millionen Euro

Bei den Citizens schätzt man den Wert des Spielers auf etwa 60 Millionen Euro und plant deshalb eine Verlängerung des laufenden Vertrags um zwei Jahre, um die Investition zu schützen. Bisher verdient Agüero in Manchester 200.000 Euro pro Woche. Mit den neuen Konditionen würde „el Kun“ ein ähnliches Grundgehalt bekommen, dazu aber lukrative Bonuszahlungen für Titel und Tore erhalten.

Nach 23 Treffern in seiner ersten Premier-League-Saison musste der Argentinier in dieser Spielzeit mehrfach verletzt aussetzen. Dennoch erzielte er bisher zehn Treffer in 25 Spielen.

Manchester City versucht derzeit mit den zentralen Spielern des Kaders neue Verträge abzuschließen. Yaya Toure verlängerte seinerseits für weitere vier Jahre, während David Silva und Vincent Kompany bereits 2012 langfristige Verträge abgeschlossen hatten.

EURE MEINUNG: Sollte Agüero zu einem ganz großen Team wechseln, um die Champions League zu gewinnen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig