thumbnail Hallo,

EXKLUSIV - Der defensive Mittelfeldspieler verlässt zum Saisonende den FC Schalke 04 und heuert beim 1. FSV Mainz 05 an.

Gelsenkirchen/Mainz. Beim FC  Schalke 04 dreht sich das Transfer-Karussell. Lewis Holtby wechselt zum Saisonende zu Tottenham Hotspur, der Brasilianer Raffael auf Leihbasis von Dynamo Kiew zu den Königsblauen und nun ist raus - Christoph Moritz schließt sich dem 1. FSV Mainz 05 an.

Die Tinte ist trocken

Goal.com weiß: Schalkes Mittelfeld-Talent Christoph Moritz wechselt zur kommenden Saison zum 1. FSV Mainz 05. Der Dürener hat bei den Mainzern bereits einen Vertrag bis 2017 unterschrieben!

Der 22-jährige erhofft sich wesentlich mehr Spielzeit, um sich weiterzuentwickeln. In der Vergangenheit hatte Moritz mit einigen verletzungsbedingten Rückschlägen zu kämpfen. Schalke 04 wollte den Vertrag mit ihm unbedingt verlängern. Der technisch beschlagene Spieler hat sich allerdings anders entschieden.

Die Konkurrenz auf seiner Position ist beim S04 sehr groß. Der U21-Nationalspieler erhofft sich durch diesen Schritt und dem Wechsel zu Mainz wesentlich mehr Spielpraxis.

EURE MEINUNG: Wird sich Christoph Moritz bei Mainz durchsetzen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig