thumbnail Hallo,

EXKLUSIV – Der Youngster steht bei den „Reds“ ganz oben auf der Wunschliste und soll die Nachfolge von Stammkeeper Reina antreten, der vom FC Arsenal umworben wird.

Liverpool. Der FC Liverpool hat sein Interesse an einer Verpflichtung von Jack Butland nach Goal.com-Informationen intensiviert und mit den Verantwortlichen von Birmingham City Kontakt aufgenommen. Der Klub von der Anfield Road bereitet sich damit auf einen möglichen Abgang von Stammtorwart Pepe Reina vor, der mit einem Wechsel zum FC Arsenal in Verbindung gebracht wird.

Ein außergewöhnliches Talent

Butland wird bei Liverpool als die erste Wahl für die Nachfolge Reinas gehandelt. Sein aktueller Verein, der Championship-Vertreter Birmingham City, lehnte zwar im vergangenen Sommer eine Offerte in Höhe von rund 7,5 Millionen Euro von Southampton ab, im Falle eines Angebots aus Liverpool möchte man dem Youngster jedoch keine Steine in den Weg legen. Scouts der „Reds“ haben Butland als ein „außergewöhnliches Talent“ beschrieben.

Der 19-Jährige verbrachte die vergangene Saison in der Football League Two als Leihspieler bei Cheltenham Town und sorgte für Aufsehen, als er überraschend ins Aufgebot der englischen Nationalmannschaft für die Europameisterschaft 2012 berufen wurde. Er war die Nummer Eins im Tor von Großbritannien bei den Olympischen Spielen in London und debütierte am 16. August 2012 im Freundschaftsspiel gegen Italien als jüngster Torwart in Englands Nationalauswahl.

Neben Butland werden auch Ali Al-Habsi von Wigan Athletic und Michel Vorm von Swansea City als potentielle Nachfolger von Reina gehandelt. An Butland sollen auch West Ham und Manchester City interessiert sein, Liverpool dürfte jedoch Butlands erste Ansprechstation sein.

Arsenal will Reina

Der FC Arsenal will Pepe Reina verpflichten, um Stammtorwart Wojciech Szczesny einen Konkurrenten zu bieten. Trainer Arsene Wenger gilt seit langer Zeit als ein Bewunderer des Spaniers, dessen Marktwert auf rund 16 Millionen Euro geschätzt wird. Reina soll für einen Wechsel nach London offen sein und würde auch eine Gehaltskürzung in Kauf nehmen, um den Transfer zu realisieren.

EURE MEINUNG: Wäre Butland die richtige Wahl für Liverpool?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig