thumbnail Hallo,

EXKLUSIV - Glaubt man seinem Berater, wird Royston Drenthe von vielen Vereinen umworben. Welche das sind, verriet er Goal.com.

Liverpool. Die vergangene Saison verbrachte er als Leihgabe beim FC Everton, sein fester Vertrag bei Real Madrid lief Ende Juni aus. Als Free Agent wird Royston Drenthe nun von mehreren Vereinen beobachtet.

Sein Berater, Serkan Külup, sagte Goal.com, dass es sich hierbei um Manchester City, West Ham United, Dynamo Kiew sowie Klubs aus Italien und der Türkei handele.

Drenthe will Champions League spielen

„Wir können uns über die Nachfragen nicht beschweren. Da Royston aber gerne Champions League spielen möchte, präferiert er derzeit Manchester City, Dynamo Kiew und die beiden Big Player aus der Türkei!“ Bei den letzteren dürfte es sich daher um Fenerbahce und Galatasaray handeln.

Kiew und Fenerbahce haben die Champions-League-Qualifikation allerdings noch nicht sicher. Kiew müsste dafür Borussia Mönchengladbach eliminieren, Fenerbahce geht ins Duell mit Spartak Moskau. Im Frühjahr hatte Drenthe für Furore gesorgt, als er behauptete, Lionel Messi habe ihn rassistisch beleidigt.

EURE MEINUNG: Wohin sollte Drenthe wechseln?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig