thumbnail Hallo,

EXKLUSIV – Marcelo vom PSV Eindhoven hat Goal.com in einem exklusiven Interview seinen Eindruck wiedergegeben, wie Neu-Coach Advocaat und van Bommel beim PSV gesehen werden.

Eindhoven. Marcelo gilt als beinharter und kopfballstarker Abwehrspieler in Reihen des PSV Eindhoven. In der niederländischen Ehrendivision genießt er einen erstklassigen Ruf – und nicht nur dort. Da der bärenstarke Abwehrrecke nur noch zwei Jahre Vertragslaufzeit in den Niederlanden vor der Brust hat, ist es klar, dass auch andere Vereine Europas auf ihn aufmerksam werden – wie Marcelo im exklusiven Interview mit Goal.com-Redakteur Maximilian Bensinger bestätigt hat.

Wie verläuft zurzeit die Saisonvorbereitung für dich?

Marcelo: Die Saisonvorbereitung ist, wie immer, sehr hart. Wir müssen hart und viel trainieren, damit wir für die lange Saison fit sind, die vor uns liegt.

Was denkst du, wie wird der PSV in diesem Jahr abschneiden?

Marcelo: Nun, wir haben ein sehr gutes Team und mit einigen guten Neuzugängen denke ich, dass wire in Team zusammen haben, mit dem wir um den Titel mitspielen können. In der letzten Saison haben wir einige Spiele verloren, die wir nicht hätten verlieren müssen und diese Punkte haben am Ende gefehlt. Darum hoffe ich, dass wir uns in der kommenden Saison darauf konzentrieren können, eben diese Punkte nicht zu verlieren. Im letzten Jahr haben wir den holländischen Pokal gewonnen und in diesem Jahr sollten wir die Meisterschaft gewinnen.

Wer wird eure härtester Gegner im Kampf um die Meisterschaft sein?

Marcelo: Die holländische Meisterschaft ist hart umkämpft. Wir haben viele Teams, welche Meister werden können. Ajax, Feyenoord, Twente, der PSV und die beiden aufstrebenden Teams von Vitesse und Heerenveen werden auch versuchen, an die Spitze zu kommen. Darum haben wir eine sehr schwere Saison vor uns und wir müssen uns auf jedes Spiel voll konzentrieren.

Was denkst du von eurem neuen Coach Dick Advocaat?

Marcelo: Er ist ein sehr guter Trainer und fordert uns hart in der Saisonvorbereitung. Er liebt es, hart zu trainieren und das ist gut so. Ich denke, wir werden mit Saisonbeginn topfit und in der Lage sein, uns dem Wettbewerb zu stellen.

Wie haben die Fans den Zugang von van Bommel aufgenommen?

Marcelo: Mark van Bommel ist ein großartiger Spieler und hat für viele Top-Klubs in der Welt gespielt – zum Beispiel für Bayern München und AC Mailand. Ich denke, er wird uns in diesem Jahr eine Menge dabei helfen, unsere Ziele zu erreichen. Mit den Gedanken im Hinterkopf sind die Fans natürlich froh, dass er zu uns gekommen ist.

Bis wann läuft dein Vertrag mit dem PSV und wie siehst du deine Zukunft?

Marcelo: Ich habe noch zwei Jahre Vertrag hier in Eindhoven. Der PSV hat ein großartiges Team, eine phantastische Infrastruktur, gigantische Fans... und ich bin sehr glücklich hier. Trotzdem, wie du weißt, hat eigentlich jeden Spieler den Traum, in den wirklich großen Ligen in Spanien, Italien, Deutschland oder England zu spielen und das unterscheidet mich nicht von all den anderen Spielern. Es gab bereits die Anfrage eines Vereins aus Italien, die meinen Agenten kontaktet hatten, aber ich war nicht interessiert, dort hin zu gehen.

Dazugehörig