thumbnail Hallo,

EXKLUSIV - Er spielte mit Größen wie Ronaldinho und Zlatan Ibrahimovic in einem Team, inzwischen hat der Youngster Milan verlassen. Wir hatten Gelegenheit, mit ihm zu sprechen.

Genua. Zuletzt lief es nicht wirklich nach den Vorstellungen von Alexander Merkel, nach einer ordentliche Hinrunde in der vergangenen Saison wurde er durch Verletzungen zurückgeworfen und kam daher beim AC Mailand nicht wirklich zum Zug.

Zurück nach Genua

Die Zeit bei den „Rossoneri“ ist für den deutschen U20-Nationalspieler nun beendet, Milan hat die Transferrechte an den FC Genua abgetreten.

Am Dienstag geht es nun erst einmal ins Trainingslager mit dem Verein, für den er bereits in der ersten Hälfte der Spielzeit 2011/12 ein halbes Jahr gekickt hatte.

Der 20-Jährige will jedenfalls wieder angreifen. Im Goal.com-Interview verkündete er: „Jetzt muss ich einfach aufstehen und weitermachen.“

Das komplette Interview mit Alexander Merkel wird es exklusiv bei Goal.com am Montagmorgen geben!

EURE MEINUNG: Welchen Werdegang sagt Ihr Merkel voraus?
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig