Begehrter Javi Martinez lässt Zukunft offen

EXKLUSIV - Bilbaos Mittelfeldspieler unterstreicht gegenüber Goal.com seine körperbetonte Spielweise und wundert sich, wieso Manchester United in der Europa League zu finden ist.
Bilbao. Javi Martinez wurde zuletzt mit unter anderem dem FC Barcelona in Verbindung gebracht. In einem exklusiven Gespräch mit Goal.com sprach der Mittelfeldspieler von Athletic Bilbao über seine Spielweise und stellt klar, dass er noch keine Angebote erhalten hat.

Aufeinandertreffen mit Manchester United

Im Achtelfinale der Europa League trifft Javi Martinez mit seinem Klub auf den englischen Meister. Der Spanier ist der Ansicht, dass seine Spielweise besser in die Premier League passt: „Meine Spielweise ist sehr körperbetont, darauf lege ich mehr Wert. Ich finde aber, dass ich damit auch in Spanien gut zurecht komme. Es gibt mehrere Spieler, die genauso spielen“, teilte er mit.

Passt die Premier League besser?

„Vielleicht würde der Fußball in England eher zu mir passen, aber mir geht es in Spanien sehr gut, ich habe keine Probleme“, fügte er hinzu. Den Gerüchten über einen Wechsel wollte der defensive Mittelfeldspieler keine Beachtung schenken: „Ich versuche, nicht auf die ganzen Berichte zu achten. Im Endeffekt sind das alles nur Spekulationen der Presse“, so Martinez weiter. Zuletzt wurde der Spanier mit Manchester United und dem FC Liverpool in Verbindung gebracht.

Keine offiziellen Angebote

„Bisher habe ich keine Angebote von anderen Klubs erhalten, deswegen werde ich mich an diesen Diskussionen nicht beteiligen. Ich will mich jetzt auf das Saisonende konzentrieren und alles für mein Team geben“, fuhr er fort.

Über das Aus der „Red Devils“ in der Champions League zeigte sich der Spanier überrascht: „Ich habe wirklich nicht mit Uniteds Aus gerechnet. Man kann sich kaum vorstellen, dass ein Verein wie Manchester United es nicht über die Gruppenphase hinaus schafft. Dieses Team, welches immer bis zum Ende kämpft. Man ist es gewohnt, sie in einem Halbfinale oder Finale zu sehen, das haben sie bisher immer irgendwie geschafft. Es ist komisch, dass sie es in dieser Saison nicht gepackt haben“, ließ er abschließend verlauten.

Eure Meinung: Bei welchem Verein würdet ihr Javi Martinez in Zukunft gerne sehen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!