thumbnail Hallo,

Die Verantwortlichen von Juventus Turin haben das Ende Del Pieros beim italienischen Klub zum Saisonende bestätigt. Laut Spielerberater Caliendo ist die MLS der größte Favorit.

Turin. Der italienische Spielerberater Antonio Caliendo hat sich exklusiv gegenüber Goal.com zum Verbleib des Turiner Urgesteins Alessandro Del Piero geäußert.

Vertrag wird nicht verlängert

Bereits im Oktober des vergangenen Jahres verkündeten die „Bianconeri“, dass der Vertrag des Spielers mit der legendäre Nummer Zehn nicht verlängert wird, wenn dieser im Sommer 2012 ausläuft. Seit diesem Zeitpunkt wurde Del Piero mit einigen Vereinen in Verbindung gebracht.

USA als Favorit

Wahrscheinlichstes Land, in dem der Rekordspieler von Juventus Turin ab Sommer sein Geld verdienen wird, sind die USA. Spielerberater Caliendo, der unter anderem Maicon von Inter Mailand managet, ist davon überzeugt, dass Del Piero perfekt in die MLS passen würde.

„Ich denke, dass Del Piero seine Alternativen sorgsam prüft. Persönlich meine ich aber, dass die MLS perfekt zu ihm passen würde. Dort könnte sein enormes Talent sehr gut zur Geltung kommen“, so Caliendo.

„Man muss nur mal an einen Spieler wie David Beckham denken. Der konnte mit dem Schritt in die USA nicht nur seine Karriere noch einmal in eine erfolgreiche Verlängerung bringen, auch der us-amerikanischen Profiliga gab er einen enormen Schub“, so Caliendo weiter.

„Ein Spieler vom Kaliber des Alessandro Del Piero ist wie gemacht für diese Liga.“

Doch ein Verbleib in Italien?

Der Spielerberater meinte gegenüber goal.com aber auch: „Ginge es nach ihm, würde er bei Juventus weiter machen.“ Dies wird aber nichts mehr werden und so meldete Parma-Präsident Tommaso Ghirardi seine Wünsche an, Del Piero für seinen Verein verpflichten zu können.

Caliendo meinte, dass dies eine durchaus denkbare Alternative sei: „Es ist keine Lösung, die man ausschließen sollte. Del Piero hängt sehr an seiner Familie, sie spielt eine wichtige Rolle für ihn.“

„Vielleicht könnte er eine Wahl treffen, wie es Roberto Baggio tat, als er sich dazu entschloss, seine Karriere bei Brescia zu beenden. Er könnte große Dinge gemeinsam mit Sebastian Giovinco erreichen.“

Eure Meinung: Wofür wird sich Del Piero entscheiden?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!

Dazugehörig