thumbnail Hallo,

DFB-Team im Wembley – Toni Kroos: "Werden sicherlich gefordert"

Nach dem aufschlussreichen Test gegen Italien wartet auf das DFB-Team mit den Three Lions der nächste Klassiker.

Vorbericht
Von Rafael Corradino

Die Voraussetzungen vor dem Testspiel des DFB-Teams gegen England sind gänzlich andere als noch vor der Partie gegen die italienische Nationalmannschaft. Nicht nur in personeller Hinsicht: Die letzte Niederlage gegen den Erzrivalen ist fast genau zwölf Jahre her. Nicht nur aus diesem Grund wird es "ein intensives Match", so Andre Schürrle.


England wird "sicherlich mit einer gewissen Motivation in das Spiel gehen"
- Manuer Neuer

"Wir freuen uns auf das Wembley", ergänzte der Mittelfeldspieler, der den Torerfolg mit einem Lattenschuss gegen Italien nur knapp verpasste und derzeit mit Chelsea an der Stamford Bridge in London spielt. In Richtung der Engländer folgte schon nach der Partie gegen Italien umgehend die Kampfansage: "Man braucht diese Siege für das Selbstvertrauen im Hinblick auf die Weltmeisterschaft. Deshalb wollen wir alle Spiele gewinnen."

Kroos: "Wir werden sicherlich wieder gefordert"

Den Gegner will man trotz dessen 0:2-Niederlage gegen Chile im letzten Testspiel nicht unterschätzen. "Wir werden sicherlich wieder gefordert", erklärt Toni Kroos. Insbesondere das "schöne Stadion und die schöne Atmosphäre" im Wembley haben es ihm angetan. "Das wird ein guter Test."

Neuer: Ein Gegner auf Augenhöhe

Manuel Neuer ist bereits die Heimreise nach München angetreten. Für ihn wird wohl Dortmunds Roman Weidenfeller sein Debüt feiern. Der Keeper vom FC Bayern München gab nach Italien aber bereits seine Einschätzung ab: "Genau wie gegen Italien wird das kein reines Freundschaftsspiel. Das sind Tests gegen Konkurrenten auf Augenhöhe."

Zwölf Jahre ist der letzte Sieg der Three Lions her. Neuer weiß: "Der Gegner wird sicherlich mit einer gewissen Motivation in das Spiel gehen." Aber auch die DFB-Elf wird alles geben – vor allem da jetzt einige Akteure die Chance bekommen, sich mit Blick auf die WM in Brasilien ein letztes Mal zu beweisen.

Folge Rafael Corradino auf

EURE MEINUNG: Wer wird sich im Wembley noch zur WM spielen? Siegt das DFB-Team wieder?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig