thumbnail Hallo,
Stürmt David Villa vielleicht schon bald für einen anderen Klub?

Die ultimativen Transferziele des Sommers: David Villa

Stürmt David Villa vielleicht schon bald für einen anderen Klub?

AFP

Der Stürmer vom FC Barcelona wird mit einem Wechsel in den Norden Londons in Verbindung gebracht - der FC Arsenal und Tottenham haben wohl Interesse. Eine Entscheidung steht an.

ANALYSE
Von Greg Stobart

Während David Villa mit der spanischen Nationalmannschaft beim Confederations Cup 2013 die brasilianische Sonne und die südamerikanische Wärme genießt, ranken sich in seiner Heimat zahlreiche Gerüchte rund um seine sportliche Zukunft. Schon in diesem Sommer könnte Villa den FC Barcelona in Richtung England verlassen, das zumindest berichten gleich mehrere Medien. Vertragsgespräche stehen an, wenn Villa aus Brasilien zurückkommt.

Der Vertrag des Angreifers läuft noch ein Jahr in Barcelona - eine Verlängerung des Kontrakts wird es offenbar nicht geben, denn die Katalanen haben dieses noch nicht signalisiert. Spaniens bester Torschütze aller Zeiten wird das Camp Nou mit großer Wahrscheinlichkeit verlassen. Die englische Premier League lockt David Villa.

Barcelona hat ein offenes Ohr für Angebote für den 31-Jährigen. Dass die Zeichen auf Trennung stehen, das dürfte auch die Verpflichtung Neymars unterstreichen. Der brasilianische Offensivspieler wird unter Coach Tito Vilanova die besseren Chancen auf einen Platz in der ersten Elf haben.

DAVID VILLAS KARRIERE-STATISTIK
  TEAM JAHR SPIELE TORE
Sporting Gijon 2001-03 78 38
Real Zaragoza 2003-05 46 20
Valencia 2005-10 215 126
Barcelona 2010-13 119 48
Villa wurde zuletzt auch von Atletico Madrid genauer unter die Lupe genommen, denn dort gilt er als möglicher Nachfolger für den abgewanderten Radamel Falcao. Berater Victor Onate machte aber schon deutlich, dass es Villa wohl eher in eine andere Liga ziehen wird.

Tottenham hat die ersten Gespräche offenbar schon geführt und ist bereit etwas mehr als zwölf Millionen Euro Ablöse zu zahlen. Spurs-Coach Andre Villas-Boas hat David Villa beeindruckt, das ist in verschiedenen Medien zu lesen.

Arsenal versuchte Villa schon im vergangenen Januar nach London zu locken, doch Arsene Wenger favorisiert jüngere Spieler, wie zum Beispiel Stefan Jovetic, Gonzalo Higuain oder Wayne Rooney.

Eine andere Option in England könnte für Villa der FC Liverpool sein. Die "Reds" müssen darum kämpfen, dass Luis Suarez an der Anfield Road bleibt, denn Real Madrid lockt den Offensivmann aus Uruguay und Villa könnte Suarez in Liverpool gleichwertig ersetzen.

Villa erzielte insgesamt 48 Tore in 119 Spielen für den FC Barcelona. Im Sommer 2010 wechselte er für mehr als 40 Millionen Euro vom FC Valencia zu den Katalanen, doch so richtig durchsetzen konnte er sich bei seinem neuen Verein bis heute nicht.  Sein gebrochenes Bein aus dem Dezember 2011 ließ ihn in seiner Karriereentwicklung enorm zurückfallen.

Ganz so abwanderungswillig ist David Villa jedoch nicht. "Ich habe einen Vertrag in Barcelona," sagte er zu Beginn des Monats. "Und ich habe immer gesagt, dass ich hier sehr glücklich bin."

"Ich denke nicht so oft an die Zukunft - ich lebe im hier und jetzt. Nun steht erst einmal der Confederations Cup in Brasilien an und dort möchte ich im spanischen Team eine gute Rolle spielen."

"Wir müssen während des Sommers einige Dinge genau analysieren und dann werden wir eine Entscheidung treffen. Aktuell denke ich an nichts, außer daran, Fußball zu spielen!"

Noch im Januar war Barcelona nicht bereit, den Stürmer ziehen zu lassen, das ändert sich nun allerdings in diesem Sommer. Bis zum Juli wird David Villa eine Entscheidung über seine Zukunft treffen. Zuvor geht es darum, beim Confederations Cup 2013 nochmals auf sich aufmerksam zu machen. Sein Ziel dürfte wohl in England liegen, wo einige Premier-League-Klubs Interesse bekunden.

Sein Alter, seine Verletzungen und seine Leistungen in der abgelaufenen Saison sind jedoch ein Risiko, das jeder neue Verein bedenken sollte. Villa wird wohl nur in Barcelona bleiben, wenn die Angebote anderer Klubs nicht passen.

EURE MEINUNG: Wohin sollte David Villa im Sommer wechseln?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig