thumbnail Hallo,

Die Rekordsaison des FC Bayern München in Zahlen

Die Bayern spielen eine herausragende Saison. Wir haben für Euch die Zahlen dieser Spielzeit zusammengetragen, die die Rekordsaison fest untermauern.

Wenn jemand in diesen Tagen gegen den FC Bayern München wettet, dann kann er wohl nur verlieren. So schien es bis Dienstagabend - und nach dem 4:0-Sieg über den FC Barcelona, der fast schon als Triumph gefeiert werden kann, kann man sein Geld wohl nur noch verlieren.

In der Bundesliga werden sie am Saisonende den Meistertitel in Empfang nehmen und dabei einen Rekord nach dem anderen aufgestellt haben. Goal.com hat die Zahlen hinter dieser atemberaubenden Saison für Euch zusammengestellt.

0 -
Das ist die Zahl der Spiele, die Barcelona seit der Ankunft von Pep Guardiola 2008 mit vier Toren Unterschied verloren hat. Bis Dienstagabend.

5 - Eben so viele Bayernspieler haben wettbewerbsübergreifend zehn oder mehr Tore erzielt. Bester Torschütze ist mit 21 Treffern Mario Mandzukic.

6 - Jupp Heynckes und seine Männer haben in einem Rekordtempo den Meistertitel perfekt gemacht. Sechs Spieltage vor Saisonende, so schnell war noch keine Mannschaft zuvor.

9 - Der Hamburger SV musste in der Allianz-Arena eine bittere Niederlage einstecken. Der FCB siegte 9:2, wobei Claudio Pizarro allein vier Tore markierte.

14 - Nur 14 Gegentore musste Manuel Neuer bisher wegstecken. Mit Dante im Abwehrzentrum haben sie eine wahre Säule gefunden. Der Rekord in einer Saison liegt bei 21 Gegentreffern.

19 - Die Bayern haben 19 der 20 Spiele seit der Winterpause gewonnen, nur gegen Arsenal gab es eine Niederlage. Dieses Spiel war eine Wende in der Champions League, wie das Viertelfinale gegen Juventus und das Spiel am Dienstag nur zu deutlich zeigten.


Party time | Bayern schweben auf der Erfolgswolke

20 - Bayern München hat sage und schreibe 20 Treffer in den vergangenen vier Partien erzielt. Darunter jeweils ein 6:1 gegen Hannover 96 und VfL Wolfsburg. Gegen den 1. FC Nürnberg und den FC Barcelona siegten sie 4:0. Mario Gomez hat allein sieben Tore in diesen vier Spielen erzielt.

26 - Die Roten haben gegen Hannover den 26. Saisonsieg eingefahren, der Rekord lag bisher bei 25 Siegen in einer Spielzeit.

30 - Manuel Neuer behielt in 27 Partien eine weiße Weste. Rechnet man noch die drei Spiele von Tom Starke im Tor hinzu, haben sie ihren Gegner in 56 Prozent ihrer Spiele leer ausgehen lassen.

75 - Die Tordifferenz der Bayern beträgt 75. Der BVB, zweitbestes Team auch, was die erzielten Treffer angeht, hat sogar nur 74 Tore erzielt.

81 - Der Punkterekord der Bundesliga beträgt 81 Zähler, aufgestellt von Borussia Dortmund in der vergangenen Saison. Die Bayern haben ihn eingestellt und noch immer vier Spiele zu absolvieren. Sie können somit maximal 93 Punkte einfahren.

101 - In der Saison 1971/72 hat Bayern selbst den Torrekord in der Bundesliga aufgestellt. Damals trafen sie 101-mal in des Gegners Kasten. Aktuell haben sie 89 - kommt ein weiterer Rekord hinzu?

Folgt Enis Koylu auf

EURE MEINUNG: Welche Rekorde werden die Bayern in dieser Saison noch brechen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig