thumbnail Hallo,

Gewinner und Verlierer gab es in dieser turbulenten Bundesliga-Hinrunde reichlich. Goal.com stellt Euch die der TSG 1899 Hoffenheim vor.

Verein: TSG 1899 Hoffenheim
Bundesliga: Platz 16
DFB-Pokal: 1. Runde

Zielsetzung: Die TSG 1899 Hoffenheim startete mit hohen Erwartungen in die neue Bundesliga-Saison. Doch schon schnell musste man sich von höheren Zielen verabschieden. Über 13 Millionen Euro investierte der Klub in neue Spieler, für rund 20 Millionen Euro wurden Spieler verkauft. Das große Ziel lautete: Europa, wir kommen! Auch im DFB-Pokal wollte man weit kommen.

DER GEWINNER

In Hoffenheim ist es schwierig, einen echten Gewinner zu finden. Einzig Neuzugang Joselu kann sich mit Abstrichen als solcher bezeichnen. Der 22-Jährige wechselte im vergangenen Sommer für rund sechs Millionen Euro von der zweiten Mannschaft Real Madrids nach Sinsheim. Dort war er in seiner ersten Bundesliga-Hinrunde der erfolgreichste Torschütze des Klubs. In 14 Spielen erzielte er vier Tore.

JOSELU |HOFFENHEIM, ANGRIFF, 22 JAHRE

SAISONSTATISTIKEN (PFLICHTSPIELE)
Einsätze 14
Tore 4
Assists 0
SPIELERAKTE
Vertrag bis 2016
Geschätzter Marktwert 7 Mio €
Länderspiele bisher nur U-21

DER VERLIERER

Mit vielen Vorschusslorbeeren wechselte Tim Wiese von Werder Bremen nach Sinsheim. Als Nationalspieler gekommen, wollte er mit seinem neuen Verein sogar in Richtung Champions League angreifen. Doch schon schnell musste er sich von diesen Vorstellungen verabschieden. Der 31-Jährige kassierte in acht Ligaspielen 23 Gegentore, ehe er sich mit einer Verletzung schon vorzeitig in die Winterpause verabschieden musste. Für Wiese und Hoffenheim ist dieser Transfer eine Enttäuschung, beide Seiten hatten sich davon wohl deutlich mehr versprochen.

Noch mehr 1899 Hoffenheim: Zur Teamseite



DAS FRAGEZEICHEN

In den letzten Jahren war der Mittelfeldspieler ein enorm wichtiger Bestandteil der 1899-Mannschaft. In der Saison 2012/13 hat sich dieses jedoch radikal geändert. Sejad Salihovic hat seine Form total verloren und ist im Spiel der Hoffenheimer nur noch ein großes Fragezeichen: Was ist mit ihm los? Zwei Platzverweise kommen hinzu und unterstreichen, dass er aktuell für sein Team keine allzu große Stütze ist.

SEJAD SALIHOVIC| Daten 2012/13
    Einsätze (gesamt, Bundesliga plus DFB-Pokal) 
Tore (gesamt)
Vorlagen (gesamt)
 Gelbe Karten
Platzverweise
12 3  0 1 2

EURE MEINUNG: Wer waren eure Tops und Flops bei der TSG 1899 Hoffenheim?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig