thumbnail Hallo,

Der deutsche Rekordmeister musste in den letzten beiden Jahren den Dortmundern in der Meisterschaft den Vortritt lassen. Dieses Jahr soll die Schale nach München wandern.

Bayern
München
FAN: Michel Munger
WEBSITE: www.fcbayerncentral.com/

Beste Saisonleistung

Die Spiele gegen Schalke und Wolfsburg haben gezeigt, wie ein guter Fußball aussehen kann. Bayern hat mit viel Kreativität im Passspiel, Ballbesitz und einem überlegten Rotationsspiel überzeugt. Das Pressingspiel der Heynckes-Elf führte zu zahlreichen Fehlern der gegnerischen Mannschaften.

Schlechteste Saisonleistung

Auf jeden Fall die 1:3-Niederlage gegen BATE Baryssau in der Champions League! Das Spiel der Bayern wirkte sehr nervös und erinnerte in vielen Phasen an die van Gaal-Zeit.

Die fehlende Konzentration in der Defensive führte schließlich zu einer unerwarteten Niederlage.


Trainer-Urteil

Er hat sich als Trainerperson in München entwickelt. Jupp Heynckes hat es gelernt, mit Rotationstaktik, die Verletzungssorgen bei den Bayern zu verringern. Spieler wie Franck Ribery oder Arjen Robben sind überwiegend fit.

Außerdem kann er immer wieder die Gegner mit einer starken Reservebank überraschen. Neuzugänge Claudio Pizarro und Xherdan Shaqiri konnten bislang überzeugen.


Bester Spieler

Man müsste eigentlich Bastian Schweinsteiger wählen, der jetzt wieder an die alte Form anknüpfen wird. Doch ich wähle Xherdan Shaqiri, weil er mit seiner Stärke und Technik für unerwartete Tore sorgt.

Es war überragend zu sehen, als er am 25. September die Wolfsburger Defensive düpierte und einen tollen Pass zu Mario Mandzukic spielte, der dann das Tor markierte.



Schlechtester Spieler

Ich mag Holger Badstuber, aber in den letzten Spielen konnte er mich in der Defensive nicht überzeugen. Auf seiner linken Außenbahn wirkt er meistens sehr unsicher.

Er ist zwar bemüht und fordert öfters den Ball, doch er schafft es nicht, sich konsequent an den offensiven Aktionen des deutschen Rekordmeisters zu beteiligen. Defensiv präsentiert er sich zudem alles andere als souverän.


Saison-Erwartungen

Nach dem unglücklichen Champions Legaue-Finale im letzten Jahr und zwei Spielzeiten ohne Bundesliga-Titel ist der Druck bei den Bayern in diesem Jahr besonders groß. Die Fans wollen beides: Den Triumph in der Königsklasse und in der heimischen Liga. Der neue Sportdirektor Matthias Sammer sorgte in der Transferphase dafür, dass der Kader der Münchner in der Breite größer und qualitativ besser geworden ist.

Es zählen keine Entschuldigungen - Bayern muss das beste Team in Europa werden! Alles andere würde bitter schmecken.


Saisonbewertung bisher (bis zu fünf Sterne möglich)


Wir konnten zu Beginn dieser Spielzeit zahlreiche Verbesserungen erkennen: Der Trainer und die Mannschaft scheinen sich entwickelt zu haben. Dennoch bin ich noch nicht ganz überzeugt, weil die Defensive einfach noch nicht die gewünschte Sicherheit zeigt. Wir kassieren weiterhin Gegentore, die eine sichere Verteidigung auf diese Art und Weise nicht zulassen dürfte.

Bayern muss überzeugt sein, die Ziele in dieser Spielzeit zu erreichen. In den großen Spielen wird es wieder auf den Charakter der Mannschaft ankommen.

Hier geht's zur Seite:  www.fcbayerncentral.com

Dazugehörig