thumbnail Hallo,

Marktwerte: Die zehn wertvollsten Spieler der Serie A

Die Saison in Italien steht in den Startlöchern. Viele Stars sind aus der Serie A abgewandert. Goal.com verschafft euch einen Überblick über die wertvollsten Spieler der Liga!

Rom. Die Serie A ist dem internationalen Tenor zu Folge auf dem absteigenden Ast. In der kommenden Saison sind maximal drei italienische Klubs in der Champions League vertreten. Goal.com verschafft euch einen Überblick über die teuersten und wertvollsten Akteure der Liga. Juventus spielt überraschenderweise weiterhin nur eine Nebenrolle und kann sich nicht auf dem Podium platzieren.

Die „alte Dame“ sorgte in der Saison 2011/2012 wieder für Furore und schnappte sich den Meistertitel. In der Transferphase verstärkte sich der Klub adäquat und ist derzeit absoluter Favorit auf die Titelverteidigung, vor allem weil der AC Mailand mit Zlatan Ibrahimovic und Thiago Silva zwei der wichtigsten Akteure abgegeben hat. Die „Rossoneri“ waren in der vergangenen Spielzeit noch Rivale „Numero Uno“.

Alles zur Serie A auf Goal.com

Vor einem Jahr stand Wesley Sneijder an der Spitze der Top Ten der wertvollsten Akteure Italiens. Die Zweit- und Drittplatzierten Ibrahimovic und Thiago Silva verließen den Meister von 2011 in Richtung Paris Saint-Germain. Einige Spieler rückten nun auf, doch Edinson Cavani hat zusätzlich einige Plätze gut gemacht und steht nun auf dem ersten Platz der Rangliste.

Der Torjäger
Der Treue
Der Zerbrechliche


Hinter ihm rangiert Daniele De Rossi, der Vize-Europameister und Weltmeister von 2006. Der 29-Jährige lehnte erst kürzlich ein Angebot von Manchester City ab und bleibt der Roma weiterhin treu. „Capitan Futuro“ will seinen Klub in der kommenen Spielzeit zurück nach Europa führen.

Auch Alexandre Pato hat die Champions-League-Trophäe noch nicht in seinem Schrank - er wechselte ein Jahr zu spät zum AC Mailand. Zu Beginn der Saison fällt der Brasilianer für drei Wochen aus. Der 22-Jährige ist in den letzten Jahren immer wieder von Verletzungen geplagt, so dass langsam Zweifel an seinem endgültigen Durchbruch aufkommen.

WERTVOLL | Die zehn teuersten Spieler der Serie A
  Alter Klub Nation Marktwert
Edinson Cavani 25 Uruguay 35 Millionen Euro
Daniele De Rossi 29 Italien 34 Millionen Euro
Alexandre Pato 22 Brasilien 28,5 Millionen Euro
Giorgio Chiellini 28 Italien 28,5 Millionen Euro
Wesley Sneijder 28 Niederlande 28 Millionen Euro
Claudio Marchisio 26 Italien 28 Millionen Euro
Stevan Jovetic 22 Montenegro 25 Millionen Euro
Marek Hamsik 25 Slowakei 25 Millionen Euro
Arturo Vidal 25 Chile 24 Millionen Euro
Kevin-Prince Boateng 25 Ghana 23 Millionen Euro
(Daten von transfermarkt.de)

Erst dahinter rangieren die Akteure des amtierenden Meisters aus Turin. Giorgio Chiellini ist der wertvollste „Bianconero“. Nur knapp hinter ihm rangiert Claudio Marchisio, der mit seinem Partner im zentralen Mittelfeld, Arturo Vidal, die Dominanz der Schwarz-Weißen in der Rangliste komplettiert.

EURE MEINUNG: Was sagt ihr zu den wertvollsten Akteuren der Serie A?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig