thumbnail Hallo,

Die Elf des Tages in der Primera Division: Ronaldo und Bale überragend

Der Portugiese und der Waliser setzten ihr beeindruckendes Zusammenspiel fort, während Fabregas bei Barcas Sieg glänzte.



Sowohl Real Madrid wie auch der FC Barcelona konnten sich am vergangenen Wochenende mühelos jeweils drei Punkte sichern. Die Königlichen siegten vor heimischer Kulisse mit 5:1 gegen Real Sociedad San Sebastian, während die Katalanen einen 4:1-Auswärtserfolg gegen Betis Sevilla feiern konnten.

Atletico Madrid hat es indes zum zweiten Mal in dieser Saison verpasst, die komplette Punktzahl zu holen. Im El Madrigal trennte sich der Klub aus Madrid gegen Villarreal mit einem 1:1.

Victor Valdes glänzte bei Barcas Sieg mit mehreren tollen Paraden und einer ruhigen Strafraumbeherrschung. In der Defensive wird der Keeper in der Elf des Tages von Gilberto Garcia, Fazio und Dubarbier unterstützt. Fazio war maßgeblich an Sevillas 3:1-Sieg gegen Espanyol beteiligt - der Innenverteidiger erzielte einen Treffer und überzeugte zudem mit einem sauberen Zweikampfverhalten. Almerias Dubarbier war in der Defensive beim knappen 1:0-Erfolg gegen Osasuna fehlerfrei geblieben.

Im Mittelfeldzentrum finden wir Reals Xabi Alonso und Barcelonas Cesc Fabregas. Der Katalane erzielte einen Doppelpack in Andalusien und lenkte von Beginn an das Spiel seiner Mannschaft. Zudem ist Gareth Bale wieder dabei, der einmal als Assistgeber glänzen konnte.

Im Sturm finden wir neben El-Arabi und Karim Benzema vor allem den Mann des Spieltages, Cristiano Ronaldo. Der Portugiese hat am Samstag wieder bewiesen, dass er momentan on fire ist. Gegen San Sebastian gelangen dem Offensivallrounder drei Tore.

EURE MEINUNG: Wen würdet Ihr für die Elf des Tages nominieren?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig