thumbnail Hallo,
34. Spieltag: Die Elf des Tages in der Bundesliga

34. Spieltag: Die Elf des Tages in der Bundesliga

Franck Ribery (Bayern) celebrates with Schweinsteiger and Lahm his goal against Mönchengladbach

Vorhang auf für das Top-Team! Woche für Woche stellt euch die Goal.com-Redaktion ihre Favoriten des Spieltags vor.

Köln. Es ist wieder soweit: Wir stellen die Spieler vor, die am Wochenende für ihren Bundesliga-Verein geglänzt haben - im Aufgebot des 34. Spieltags stehen einige Spieler, die wir dieses Jahr nicht sonderlich oft bewundern durften!

Im Tor führt kein Weg an Koen Casteels vorbei. Der junge Belgier spielte zwar eine durchwachsene Saison, hat aber in Dortmund mit zahlreichen Paraden eine herausragende Leistung abgeliefert und den überraschenden Sieg ermöglicht.

Dani Carvajal behält seinen Platz in der Verteidigung nach seiner ansprechenden Leistung für Bayer Leverkusen im Spiel beim Hamburger SV. Zudem war Joel Matip bei Schalkes Erfolg in Freiburg der Fels in der Brandung. Vollendet wird die Defensive durch Arthur Boka, der mit seiner Vorstellung gegen den 1. FSV Mainz 05 zu überzeugen wusste und sogar einen Treffer zum 2:2 beisteuerte.

Das Mittelfeld wartet mit drei Akteuren des FC Bayern München auf. Javi Martinez führte sein Team nach einem katastrophalen Start gegen Borussia Mönchengladbach mit seinem Anschlusstreffer zurück ins Spiel. Neben dem Spanier zeigte Bastian Schweinsteiger wie so oft in dieser Saison eine dominante Darbietung im zentralen Mittelfeld. Franck Ribery darf natürlich nicht fehlen. Mit zwei Toren und zwei Assists hatte der Franzose entscheidenden Anteil am Bayern-Erfolg. Komplettiert wird das Mittelfeld vom Schalker Julian Draxler, der seinen Stellenwert für die "Königsblauen" gegen den SC Freiburg abermals unter Beweis stellte.

Zwei Spieler von Hannover 96 wussten im Angriff zu begeistern: Didier Ya Konan beendete die Saison mit einem Doppelpack beim 3:0-Sieg gegen Fortuna Düsseldorf. Teamkollege Mame Diouf ist mit einem Tor und einer Vorlage ebenfalls dabei. Stefan Kießling macht die Elf des letzten Spieltages rund. Der Bayer-Stürmer traf gegen Hamburg zum 25. Mal und sicherte sich dadurch die Torjäger-Kanone der Saison 2012/13.

Und das ist sie, die letzte Elf des Tages der Saison 2012/2013!

CASTEELS
HOFFENHEIM
 vs Dortmund (A)
Rating:
Nominierungen: 1

CARVAJAL
MATIP BOKA
LEVERKUSEN SCHALKE STUTTGART
 vs Hamburg (A)
vs Freiburg (A)
vs Mainz (H)
Rating: Rating: Rating:
Nominierungen: 6 Nominierungen: 7 Nominierungen: 1

DRAXLER
SCHWEINSTEIGER MARTINEZ RIBERY
DORTMUND
BAYERN
BAYERN
WOLFSBURG
vs Wolfsburg (A)
vs Augsburg (H) vs Augsburg (H) vs Dortmund (H)
Rating: Rating: Rating: Rating:
Nominierungen: 6 Nominierungen: 7 Nominierungen: 4
Nominierungen: 14

DIOUF
YA KONAN
KIESSLING
HANNOVER
HANNOVER LEVERKUSEN
vs Dusseldorf (H) v Dusseldorf (H)
vs HAMBURG (A)
Rating: Rating: Rating:
Nominierungen: 3
Nominierungen: 2
Nominierungen: 10


EURE MEINUNG: Wie sieht Eure Elf des Tages aus?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf <span id="d

Dazugehörig