thumbnail Hallo,

Vor acht Jahren gab es dieses Aufeinandertreffen bei der WM in Deutschland. Bei England hat sich am Kader einiges getan, doch einige Spieler sind noch verblieben.

Miami. Mit einer gesunden Mischung aus erfahrenen und jungen Akteuren will England bei der WM in Brasilien überraschen. Gegen Ecuador kann man sich mit den örtlichen Begebenheiten vertraut machen. Goal und Mybet schauen für Euch auf die Partie.

Matchquoten(Mybet): Ecuador 4.10, Unentschieden 3.40, England 1.85

Bei letzten Aufeinandertreffen konnte England mit 1:0 gewinnen und somit ins Viertelfinale der WM 2006 einziehen. Mit Steven Gerrard, Frank Lampard und Wayne Rooney sind auch drei Spieler immer noch im Kader der Three Lions. Um diese Führungsspieler hat Roy Hodgson eine verjüngte aber schlagfertige englische Elf nominiert. Miami kann klimatechnisch ähnliche Gegebenheiten aufweisen wie das WM-Quartier der Engländer in Rio und mit Gegner Ecuador will man WM-Gegner Uruguay simulieren.

Da Ecuador nach der 1:3-Niederlage gegen Mexiko vorerst versuche wird defensiv zu stehen, wird es wohl kein Torfestival in Sun Life Stadium geben. Fallen wenige als 2,5 Tore, bekommt man dafür eine 1.65. Kassieren die Südamerikaner kein Gegentor gibt's darauf eine 2.40.

Doch England ist fast schon eine Wundertüte des europäischen Fußballs geworden und könnte an einem guten Tag auch Ecuador auseinandernehmen. Sollte England bereits zur Pause führe, bekommt man dafür eine Quote von 2.20. Ein Sieg mit mindestens zwei Toren Vorsprung bringt eine 3.35.

WETTE DES TAGES
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Mehr als 2,5 Tore im Spiel - Quote 2.10 England gewinnt 2:1 - Quote 6.50


Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig