thumbnail Hallo,

Eigentlich sind Verteidiger für die Sicherheit zuständig. Doch die defensiven Stärken von Sergio Ramos und Diego Godin sind auch vor dem Tor gefragt.

Lissabon. Der eine löste den Knoten im Halbfinale und hatte im gesamten Wettbewerb entscheidenden Anteil daran, dass man ins Endspiel einzog. Der andere köpfte sein Team jüngst zum Meistertitel in der Liga. Die Rede ist von Real Madrids Sergio Ramos und Atletico Madrids Diego Godin. Goal und Mybet blicken für euch auf das Duell der beiden.

Matchquoten (Mybet): Real Madrid 2.10 , Unentschieden 3.40 , Atletico Madrid 3.80

Sechs Gegentore in zwölf Spielen. Die Colchoneros setzten sich vor allem aufgrund ihrer defensiven Stabilität durch und greifen nun nach Europas Krone. Das personifizierte Sinnbild dafür ist Diego Godin. Der uruguayische Innenverteidiger erzielte in der Liga vier Treffer. Der wohl wichtigste war der Ausgleichstreffer gegen den FC Barcelona am letzten Spieltag, der den Titel sicherte. Die Quote auf einen Treffer des Defensivspezialisten liegt bei 11.00.

Auf der anderen Seite gibt Sergio Ramos seine Visitenkarte ab. Der Spanier erzielte in der Königsklasse mit zwei Toren zwar einen Treffer mehr, doch in der Liga sind die beiden gleichauf. Gegen die Bayern eröffnete er im Rückspiel den Torreigen doppelt und ebnete somit den Weg nach Lissabon. Ein Treffer des Innenverteidigers wird mit einer Quote von 7.50 belohnt.

In einer anderen Statistik liegt Ramos ebenfalls mit einem Zähler vorne. Und zwar beim Sammeln von gelben Karten. In der Liga wurden beide Spieler elf Mal verwarnt. In der Königsklasse erhielt Ramos zweimal und Godin nur einmal die "Tarjeta Amarilla". Die Quote für eine erneute Verwarnung  bzw. Platzverweis des Real-Spielers liegt bei 1.75. Der Abwehrhüne der Rojiblancos hat eine Quote von 2.50.

WETTE DES TAGES
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Ramos gelb oder Platzverweis - Quote 1.75 Godin trifft - Quote 11.00


Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig