thumbnail Hallo,

Ein ungleiches Duell zwischen einem Erst- und einem Zweitligisten steht bevor. Doch aus den unantastbaren Münchnern wurde in den letzten Wochen ein durchaus schlagbarer Gegner.

München. Der FC Bayern empfängt zum zweiten Halbfinale des DFB-Pokals den 1. FC Kaiserslautern (ab 20.30 Uhr im Goal-Liveticker). Im Vorfeld gab es Diskussionen darüber, ob die Klubs aus tieferen Ligen immer Heimrecht haben sollten. Doch auch so wird es am Mittwochabend für die Spieler eine ganz spezielle Kulisse.

Matchquoten (Tipico): Bayern München 1.08 , Unentschieden 11.00 , Kaiserslautern 30.00

Bei Tipico stehen die Pfälzer jetzt schon mit dem Rücken zur Wand. Die Quote auf einen Sieg der Lauterer liegt bei unglaublichen 30.00. Dem Außenseiter werden demnach kaum Chancen auf ein Weiterkommen eingeräumt. 

Erstaunlicherweise ist die Quote darauf, dass nicht beide Teams ein Tor schießen, etwas höher als man vermuten könnte. Gerade deshalb lohnt sich der Einsatz darauf, dass eben das Gegenteil passiert. Beide Teams treffen: Quote 2.70. Allerdings gelang das den Roten Teufeln in den letzten drei Begegnungen nicht (4:0, 2:0, 3:0).

Nichtsdestotrotz schwankten die Bayern in letzter Zeit etwas, sind in der Liga seit drei Spielen ohne Sieg. In den letzten Monaten standen die Chancen, die Bayern zu schlagen wohl nie höher. Auf das erste Tor des Zweitligisten gibt es eine Quote von 6.00. Doch nach der kalten Dusche für die Bayern drehen die Münchener richtig auf. Trotz 0:2-Handicaps gewinnt man und erhält dafür die Quote von 1.65.

WETTE DES TAGES
BESTE WETTE QUOTEN-WETTE
Bayern gewinnt trotz 0:2-Handicap- Quote 1.65 Beide Teams treffen - Quote 2.70


Wettet jetzt auf die Partie bei tipico.com und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!

Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

 

Dazugehörig