thumbnail Hallo,

Gleich drei Derbys stehen an diesem Wochenende auf dem Programm. Dabei geht es für fünf von sechs Mannschaften um den Ligaverbleib.

Stuttgart. Mit dem VfB Stuttgart, SC Freiburg, Hannover 96, Eintracht Braunschweig und Eintracht Frankfurt sind fünf Teams in Abstiegsnot in regionalen Derbys im Einsatz. Für Mainz 05 geht es um die Quali für Europa. Alle Teams im Tippschein von Goal und Mybet.

Bundesliga-Kombiwette
VfB Stuttgart
VS
SC Freiburg
Anstoß: Samstag 15:30 Uhr
Tipp: Endstand Unentschieden - Quote 3.80

Im Südwest-Derby geht es für beide Teams schon um Alles. Gewinnt der SCF, beträgt der Vorsprung auf den VfB fünf Spieltag vor Schluss schon acht Zähler. Freiburg wäre wahrscheinlich so gut wie gerettet, da die Teams unter ihnen noch gegeneinander ran müssen. Gewinnt der VfB wird es nochmal richtig spannend. Gegen Stuttgart spricht allerdings die Form der Freiburger. Die haben aus den letzten vier Spielen satte zehn Punkte mitnehmen können und zudem meistens eine überzeugende Vorstellung abgeliefert. Das Team von Huub Stevens konnte lediglich gegen den HSV dreifach punkten und steht unter enormen Druck. Dem Niederländer fehlen allerdings die Routiniers Niedermeier(Sperre) und Cacau. Beim SCF fehlt Kapitän Julian Schuster wegen seiner 5. Gelben Karte. Das letzte Unentschieden der beiden Teams gab's vor 14 Jahren.

Eintracht Frankfurt
VS
FSV Mainz 05
Anstoß: 15:30 Uhr
Tipp: Mainz gewinnt - Quote 2.90

Im Rhein-Main-Derby geht es vor allem bei den Fans beider Vereine um das Prestige in der Region. Auch wenn die Eintracht-Kicker das Derby gerne mal klein reden, hat es dieses Mal sportlich eine hohe Bewandtnis. Ein Sieg gegen die Mainzer und nicht nur die Hinspielniederlage wäre vergessen gemacht, auch um den Klassenerhalt müsste man sich sehr wahrscheinlich nicht mehr sorgen. Doch die Eintracht sollte gewarnt sein, denn aus den letzten vier Duellen gegen Mainz konnte man keines gewinnen und trennte sich ein Mal mit einem 0:0-Remis. Die Tuchel-Elf zeigt sich seit Wochen in guter Verfassung, mit einer Ausnahme in Braunschweig. Zudem sind die Rheinhessen die viertstärkste Mannschaft der Rückrunde und trotz Auswärtsspiel hauchdünner Favorit im Spiel bei der Eintracht. Auf Seiten der Mainzer ist Nicolai Müller fraglich, bei der Eintracht fällt Kapitän Pirmin Schwegler aus.

Eintracht Braunschweig
VS
Hannover 96
Anstoß: Sonntag 15:30 Uhr
Tipp: Braunschweig gewinnt - Quote 2.60

Im Niedersachsen-Derby könnte der Bundesliga-Ausflug der Eintracht ein jähes Ende finden, sollten die Kokurrenten Hamburg und Stuttgart punkten. Hannover wäre mit einem Sieg aus dem Schneider, aber noch nicht sicher durch. Das Team von Torsten Lieberknecht braucht ebenso dringend einen Sieg. Ermin Bicakcic droht bei Braunschweig auszufallen. In der Hinrunde gab es ein mageres 0:0-Remis, bei dem die Eintracht etwas glücklich einen Punkt entführen konnte. Das Team von Tayfun Korkut hat dementsprechend etwas gutzumachen.

Bundesliga-Kombiwette
Gesamtgewinn bei 10 Euro Einsatz: 286,56 Euro

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten!


Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!

Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig