thumbnail Hallo,

Die Konkurrenz hat fast ausnahmslos Punkte liegen gelassen, weshalb der Verein aus dem Ruhrpott nun einen Befreiungsschlag landen kann.

Bochum. Zum Abschluss des 24. Spieltages der 2. Bundesliga empfängt der VfL Bochum am Montagabend die SpVgg Greuther Fürth. Während die Gastgeber im Abstiegskampf wichtige Punkte sammeln wollen, brauchen die Kleeblätter Zählbares im Kampf um den Aufstieg. Goal und Tipico sagen Euch, wer die besseren Karten hat.

Matchquoten (Tipico): Bochum 2.90, Unentschieden 3.30, Fürth 2.40

Beide Mannschaften sind nicht gerade in Topform. Während die Bochumer von den jüngsten acht Partien lediglich eine gewannen, sprang für die Gäste in den letzten vier Spielen nur ein Sieg heraus. Die Fürther sind allerdings nach wie vor Tabellenzweiter und folglich auch wesentlich konstanter als der Gastgeber. Das ist im nun anstehenden Duell wohl der entscheidende Unterschied. Die Buchmacher sehen die Bayern nämlich leicht im Vorteil.

Dafür spricht freilich auch, dass erst in der vergangenen Woche endlich mal wieder ein Sieg gelang (3:2 gegen den FSV Frankfurt), Bochum hingegen vom SC Paderborn abgeschossen wurde (1:4). Für die Mannschaft von Frank Kramer spricht auch, dass der VfL daheim erst zwei Siege einfuhr – bei elf Versuchen! Gelingt Fürth, immerhin mit der zweitbesten Offensive der Liga (41 Tore), wie schon beim letzten Duell in Bochum (1:4) ein Sieg trotz Handicaps (-1), ist Euch ein Wert von 5.00 sicher. Generell treten die Kleeblätter gerne beim VfL an. Von den letzten fünf Gastspielen gewannen die Fürther drei, zweimal trennte man sich Remis. Erzielen die Bayern wie bei bisher jedem Spiel in Bochum auch am Montagabend mindestens einen Treffer, wird zudem eine Quote von 1.27 garantiert.

Dafür spricht auch, dass die Gastgeber in den jüngsten vier Heimspielen acht Gegentore hinnehmen mussten. Ansonsten gehört die Mannschaft von Peter Neururer aber zu den defensivstärksten der Liga. Die 26 Gegentreffer sind der viertbeste Wert der Liga. Dies bekamen die Gäste übrigens bereits im Hinspiel zu spüren, als der Abstiegskandidat 2:0 siegte. Gelingt nun das zehnte zu-Null-Spiel der Saison, bieten die Buchmacher eine Quote von 2.80. Geht der Gastgeber letztlich immerhin nicht als Verlierer vom Feld, so steht obendrein noch ein Wert von 1.55 im Raum.

EURE MEINUNG: Wie lautet Euer Tipp?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Mindestens zwei Tore – Quote 1.35
Bochum führt zur Pause – Quote 3.60

Wettet jetzt auf die Partie bei tipico.com und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig