thumbnail Hallo,

Die spanische Liga bietet am ersten Spieltag des neuen Jahres drei Derbys. Neben Valencia und San Sebastian ist auch Almeria Austragungsort eines solchen Duells.

Valencia. Im Rahmen des 18. Spieltages der Primera Division stehen am Wochenende gleich drei Derbys an. Goal und BetVictor sagen Euch, welches Team im jeweiligen Lokalduell die besseren Karten hat.

Primera-Division-Kombiwette
FC Valencia
VS
UD Levante
Anstoß: Samstag, 20:00 Uhr
Tipp: Valencia führt zur Pause – Quote 1.95

Sowohl der FC Valencia als auch UD Levante sammelten bis dato 20 Punkte. Während dies für die Gäste eine ordentliche Ausbeute darstellt, kann man beim FC nicht zufrieden sein. In den letzten fünf Ligaspielen holte der Europa-League-Teilnehmer nur einen Dreier. Zwar standen dabei auch Duelle mit den beiden Groß-Klubs aus Madrid an, letztlich enttäuschte die Mannschaft aber zu oft. Für Besserung soll mit Juan Antonio Pizzi nun ein neuer Coach sorgen. Gegen den Lokalrivalen, vor der Winterpause mit zwei Siegen und einer knappen Niederlage bei Atletico Madrid, wird dies gewiss kein leichtes Unterfangen. Des Heimrechtes wegen sehen die Buchmacher den FC Valencia aber im Vorteil und bieten im Falle eines Heimsieges eine Quote von 1.50.

UD Almeria
VS
FC Granada
Anstoß: Samstag, 22:00 Uhr
Tipp: Mehr als 2,5 Tore – Quote 2.20

Auf der Landkarte trennen UD Almeria und den FC Granada rund 107 Kilometer, in der Tabelle sind es vier Zähler. Ohne die jüngsten Entwicklungen wäre der Abstand freilich noch etwas größer, holte Almeria in den letzten sieben Partien doch 13 Punkte, Granada jedoch nur neun. Für den Gast spricht dafür die Auswärtsbilanz, die mit vier Siegen bei acht Versuchen positiv ist. Zudem gewann Almeria in dieser Spielzeit erst ein Liga-Heimspiel. Die Buchmacher tendieren in diesem andalusischen Derby dennoch leicht zum Gastgeber. Gewinnt dieser, ist Euch ein Wert von 2.45 gewiss.

Real Sociedad
VS
Athletic Bilbao
Anstoß: Sonntag, 20:00 Uhr
Tipp: Griezmann trifft – Quote 2.90

Die baskischen Städte San Sebastian und Bilbao liegen sogar nur 76 Kilometer auseinander. In der Tabelle trennen Real Sociedad und Athletic Club vier Punkte, dennoch sind sie direkte Tabellennachbarn. Während die Gäste Vierter sind, arbeitete sich die Mannschaft um Torjäger Antoine Griezmann nach schwachem Start auf den fünften Rang vor. Dies gelang durch vier Siege am Stück, die bis zur Winterpause eingefahren wurden. In Bilbao erfreut man sich derzeit an einer Serie von fünf ungeschlagenen Partien am Stück – 13 Punkte wurden dabei geholt. Weil beide Teams aber vor allem heimstark sind, gilt der Gastgeber nun als leichter Favorit. Ein Sieg Sociedads sichert Euch eine Quote von 2.20.

EURE MEINUNG: Wie lauten Eure Tipps?

Primera-Division-Kombiwette
Gesamtgewinn bei 10 Euro Einsatz: 124,41 Euro

Wettet jetzt auf die Partien bei BetVictor und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!

Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig