thumbnail Hallo,

Den Osteuropäern genügt zum Abschluss der Gruppenphase ein Unentschieden, um definitiv in Brasilien dabei zu sein.

Vilnius. In das Duell mit Litauen geht Bosnien und Herzegowina als Tabellenführer – punktgleich mit Verfolger Griechenland. Da aus den neun europäischen Quali-Gruppen aber auch der beste Zweite direkt für die WM qualifiziert ist, reicht den Gästen ein Remis. Goal und Mybet schauen für Euch, wie die Chancen stehen.

Matchquoten (Mybet): Litauen 9.00, Unentschieden 5.50, Bosnien und Herzegowina 1.30

Die Bosnier spielten schon in den Qualifikationen um die letzten beiden großen Turniere eine bedeutende Rolle, scheiterten jedoch beide Male in den Play-offs an Portugal. Während letztere wohl wieder den Umweg über die Entscheidungsspiele nehmen müssen, hat Bosnien nun exzellente Chancen, einen Direktflug nach Brasilien zu buchen. Momentan ist Griechenland der beste Gruppenzweite (22 Punkte), in Reichweite sind in dieser Hinsicht nur noch die Schweden (20), die zum Abschluss allerdings ohne den gesperrten Superstar Zlatan Ibrahimovic gegen Deutschland antreten müssen. Kurzum: Gelingt Schweden kein Sieg, ist Bosnien auch im Falle einer Niederlage in Brasilien dabei.

Nach einer bisher derart starken Qualifikation wird es der Stolz der Gäste wohl aber nicht erlauben, sich darauf auszuruhen – vollster Einsatz dürfte garantiert sein. Volle Offensivpower in jedem Fall, stellen die Bosnier mit Edin Dzeko (zehn Treffer) und Vedad Ibisevic (sieben) doch das erfolgreichste Sturmduo. Auch Regisseur Zvjezdan Misimovic gelangen schon fünf Tore. Insgesamt kommt die Mannschaft auf 29 erzielte Treffer, also mehr als drei pro Spiel. Fallen im Duell mit Litauen zwei bis drei Treffer, gibt es eine Quote von 2.00. Führen die Gäste schon zur Pause, erhält man eine 1.60.

Bei all der Qualität, die die Bosnier auszeichnet, darf der Gegner aber auch nicht unterschätzt werden. Litauen spielt eine beachtliche Qualifikation, sammelte bisher elf Punkte und verlor vor eigenem Publikum nur gegen Griechenland – knapp mit 0:1. Dennoch: Für sie geht es um nichts mehr und im Hinspiel war man chancenlos. 3:0 gewannen die Bosnier jenes Duell. Auch das bisher einzige Aufeinandertreffen in Litauen entschieden die Gäste für sich – 2005 siegten sie 1:0. Gelingt den Gastgebern, bisher mit einem Schnitt von einem Tor pro Partie – zumindest ein Treffer, gibt es eine Quote von 1.90. Steht es zur Pause noch Unentschieden, erhält man eine 2.50.

EURE MEINUNG: Lässt sich Bosnien auf dem Weg nach Brasilien noch aufhalten?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Bosnien siegt nach Pausenführung - Quote 1.65
Litauen trifft zuerst - Quote 3.50

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig