thumbnail Hallo,

Der FCA strebt in Hannover nach dem vierten Sieg in Folge. Mainz' Müller will sich im Heimspiel gegen Bayer 04 wieder in die Torschützenliste eintragen.

Bundesliga-Kombiwette - 6. Spieltag
Hannover 96
VS
FC Augsburg
Anstoß: Samstag, 15:30 Uhr
Tipp: Sieg Hannover - Quote 2.5

Hannover 96 trifft am Samstag auf das Team der Stunde – den FC Augsburg. Zwar gehören die Niedersachsen zu den heimstärksten Mannschaften der Liga, der FCA aber kommt mit drei Siegen in Folge in die HDI Arena.

Wer glaubt, Augsburgs Lauf geht auch gegen 96 weiter, der bekommt eine satte Quote von 2.9. Geben sich die Hausherren hingegen auch im vierten Heimspiel der Saison keine Blöße, wird für einen Heimsieg nach Pausenführung die Quote 3.9 geboten.

1. FC Nürnberg
VS
Borussia Dortmund
Anstoß: Samstag, 15:30 Uhr
Tipp: Pausenführung BVB - Quote 1.95

Nach der Niederlage zum Champions-League-Auftakt geht es für Borussia Dortmund in der Liga weiter. Es gilt, den famosen Start in die neue Saison weiter auszubauen. Gegen die bislang noch sieglosen Nürnberger scheint auch ein Dreier in Spiel sechs absolut möglich.

Traut man den Gästen einen Erfolg mit zwei Toren Unterschied oder mehr zu, gibt es von Buchmacher Tipico eine Quote von 1.95. Glaubt man, die Borussen geben die ersten Zähler der laufenden Spielzeit ab, steht für die doppelte Chance zugunsten des FCN ein Wert von 3.2 bereit.

Hamburger SV
VS
Werder Bremen
Anstoß: Samstag, 15:30 Uhr
Tipp: Unentschieden - Quote 3.5

Das Nordderby ist in dieser Spielzeit ein echter Krisengipfel. Es trifft der Tabellendreizehnte auf den Vierzehnten. Bremen reist mit drei Niederlagen im Gepäck zum Erzrivalen, während der HSV nur eines der letzten vier Spiele gewann und unter der Woche die Notbremse zog – Trainer Thorsten Fink wurde beurlaubt.

Kann die Mannschaft unter Interimscoach Rodolfo Esteban Cardoso wieder stärker auftreten, erhält man die Quote 1.65, wenn der HSV den ersten Treffer der Partie erzielt. Folgt dem sogar eine Führung zur Halbzeit, gibt es eine 2.5.

FSV Mainz 05
VS
Bayer Leverkusen
Anstoß: Samstag, 15:30 Uhr
Tipp: Tor N. Müller - Quote 3.0

Auch Leverkusen startete unter der Woche mit einer Pleite in die Königsklasse. 2:4 hieß es am Ende gegen Manchester United. Am Wochenende steht das schwierige Auswärtsspiel bei Mainz 05 an. Die Tuchel-Elf musste zwar in der vergangenen Woche die zweite Niederlage in Folge hinnehmen, rechnet sich aber gegen eine womöglich müde Werkself etwas aus.

Steht für die Rheinhessen am Samstag wieder Mal ein Sieg unter dem Strich, darf man sein Glück bei einem Quotenwert von 3.6 probieren. Sollte die Mannschaft von Sami Hyypiä die richtige Antwort auf die Niederlage im Old Trafford geben, ist für einen Sieg der Gäste die Quote 2.1 möglich.

VfL Wolfsburg
VS
1899 Hoffenheim
Anstoß: Samstag, 15:30 Uhr
Tipp: Beide Teams treffen - Quote 1.52

Für Dieter Hecking ist ein Sieg mit dem VfL Wolfsburg zuhause gegen 1899 Hoffenheim Pflicht, will man sich nicht früh in der Saison wieder in Richtung Abstiegsränge orientieren müssen. In der heimischen Volkswagen-Arena gaben die Wölfe bislang aber noch keine Punkte ab – Grund zur Hoffnung also.

Behalten Diego und Co. auch dieses Mal die Zähler daheim, winkt für den dritten Handicap-Heimerfolg (0:1) der Saison der Quotenwert 2.8. Fallen wie in beiden Aufeinandertreffen der vergangenen Saison mehr als 2,5 Tore, wird der Einsatz immerhin mit einer 1.55 belohnt.

EURE MEINUNG: Wie gehen die Samstagspartien des sechsten Spieltags aus?

Bundesliga-Kombiwette
Gesamtgewinn bei 10 Euro Einsatz: 778,05 Euro

Wettet jetzt auf die Partie bei tipico.com und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!

Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig