thumbnail Hallo,

Die Defensive der Nerazzurri leistete sich in den ersten Spielen der Saison keinen Gegentreffer. Hält das Bollwerk auch gegen Meister Juventus?

Mailand. Im San Siro kommt es in der Serie A am Samstag zum absoluten Spitzenspiel des dritten Spieltags: Inter Mailand empfängt Juventus Turin. Derzeit rangieren die Hausherren in der Tabelle dank des besseren Torverhältnisses vor dem Erzrivalen. Die Gäste sind aber darauf aus, die Kräfteverhältnisse wieder geradezurücken.

Matchquoten (BetVictor): Inter 3.6, Unentschieden 3.3, Juventus 2.15

Die letzten beiden Auswärtsspiele gegen die Elf von Neu-Trainer Walter Mazzarri gingen mit 2:1 an die alte Dame. Insgesamt spricht die Heimbilanz aber mit 35:21-Siegen für Inter. Sollte Juve dennoch erneut gegen Mailand zur Halbzeit führen, liegt die Quote bei BetVictor bei 2.8. Springt anschließend ein Sieg heran, steigt der Wert auf satte 3.6.

Inter zeigte sich in den ersten Spielen aber gerade defensiv gestärkt und blieb bislang ohne jedes Gegentor. Wer glaubt, dass die Nerazzurri auch dieses Mal eine weiße Weste behalten, kann sich die Quote 3.9 sichern.

Carlos Tevez hat nach seinem Wechsel in diesem Sommer zu den Bianconeri einen makellosen Start in die Spielzeit hingelegt. Bisher gelang dem Argentinier in jedem Spiel ein Treffer. Hat diese Serie auch nach dem Spitzenspiel am Samstag bestand, gibt es den Wert 2.55.

EURE MEINUNG: Wer geht im Derby d'Italia als Sieger vom Platz?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Beide Teams treffen - Quote 1.75
Pausenführung Inter - Quote 4

Wettet jetzt auf die Partie bei BetVictor und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig