thumbnail Hallo,

Im ersten Halbfinale des Emirates Cup kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem türkischen und dem portugiesischen Meister. Welches Team hat die Nase am Ende vorne?

London. Der FC Arsenal lädt auch in diesem Jahr zum Emirates Cup in die heimische Arena ein. Im ersten Semifinale duellieren sich Galatasaray Istanbul und der FC Porto. Setzen die Portugiesen dabei ihre makellose Vorbereitung von fünf Siegen in fünf Spielen fort?

Matchquoten (BetVictor): Galatasaray 3.300, Unentschieden 3.400, Porto 2.200

Bei den Türken lief zuletzt noch nicht alles nach Plan. Gegen den FC Malaga (3:3) und den SSC Neapel (1:3) blieb man sieglos. Im bisher einzigen Aufeinandertreffen mit Porto gelang aber immerhin ein 2:1-Sieg.

Wiederholen die "Löwen" diesen Erfolg von 2004 nach einer Führung zur Halbzeit, bietet BetVictor den Quotenwert 5.500. Bei den Buchmachern gilt Porto jedoch durchaus als Favorit. Rechnet man mit einem Handicap-Sieg (-1) der Portugiesen, liegt die Quote bei rentablen 4.333.

Sollte man sich auf die Torschützen in dieser Partie festlegen wollen, würden sich die Top-Torjäger auf beiden Seiten anbieten. Trifft Jackson Martinez für Porto ins Schwarze, ist die Quote 2.375 möglich. Für ein Tor Burak Yilmaz gibt es den Quotenwert 2.450.

EURE MEINUNG: Wer schafft den Sprung ins Finale?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Beide Teams treffen - Quote 1.800
Über 1,5 Tore in Halbzeit eins - Quote 3.100

Wettet jetzt auf die Partie bei BetVictor und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig