thumbnail Hallo,

Für die "Super Eagles" müsste gegen Spanien schon ein Sieg her, um noch auf ein Weiterkommen hoffen zu dürfen. Die Chancen stehen allerdings schlecht.

Fortaleza. Die spanische Nationalmannschaft marschiert beim Confederations Cup in Brasilien unbeirrt in Richtung Halbfinale. Nach dem Auftaktsieg gegen Uruguay folgte ein satter 10:0-Erfolg gegen Tahiti. Für Nigeria hätte es im Rennen um Platz zwei in der Gruppe B schon einen Sieg gegen Uruguay gebraucht – stattdessen verlor man 1:2. Die Chancen aufs Weiterkommen sind minimal.

Allein bei einem Blick auf den direkten Vergleich gegen Spanien dürften sich die Gesichter der Afrikaner etwas aufhellen. Die bisher einzige Partie beider Nationen gegeneinander entschied Nigeria bei der WM 1998 mit 3:2 für sich.

Zweiter Sieg im zweiten Duell?

Die Chancen, diesen Erfolg zu wiederholen, stehen gewiss nicht besonders gut. Wer dennoch an ein Wunder glaubt, und den "Super Eagles" einen Sieg gegen die "Seleccion" zutraut, ist bei Buchmacher Mybet mit einer Quote von 12.5 dabei.

Wahrscheinlicher scheint da schon ein deutlicher Sieg der "Furja Roja". Sollte den Spaniern ein Erfolg mit mindestens zwei Toren Differenz gelingen (Handicap 0:1), gibt es die Quote 1.70. Können die Mannen von Trainer Vicente del Bosque beide Halbzeiten des Spiels für sich entscheiden, lohnt sich der Einsatz ebenfalls – Quote 2.50.

Fällt der erste Treffer der Partie bereits binnen der ersten 15 Spielminuten liegt der Wert bei 2.35.

EURE MEINUNG: Ist ein Sieg Spaniens gegen Nigeria nur eine Frage der Höhe?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Halbzeit/Endstand Spanien - Quote 1.55
Erstes Tor Nigeria - Quote 3.70

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig