thumbnail Hallo,

Mexiko braucht im zweiten Gruppenspiel gegen die "Selecao" einen Sieg, um die Hoffnungen aufs Weiterkommen nicht schon begraben zu müssen.

Fortaleza. Die brasilianische Nationalmannschaft startete mit einem eindrucksvollen 3:0-Sieg gegen Japan in den Confederations Cup. Mit einem Sieg gegen Mexiko wäre dem Rekordweltmeister der Einzug ins Halbfinale kaum mehr zu nehmen. Mexiko steht nach der 1:2-Niederlage gegen Italien bereits mit dem Rücken zur Wand.

Die Bilanz beider Mannschaften ist nach 15 Begegnungen absolut ausgeglichen. Je sieben Mal konnten beide Nationen gewinnen – einmal trennte man sich mit einem Unentschieden.

Bilanz beim Confed Cup macht Hoffnung

Aufbauen können die Lateinamerikaner auf den direkten Vergleich beim Confed Cup. Hier liegen die Mannen von Trainer Jose Manuel de la Torre mit 2:1-Siegen vorne. Können sie diese Bilanz weiter aufbessern, bietet Buchmacher BetVictor die Quote 7 für einen Sieg Mexikos. Erzielen Javier Hernandez und Co. zumindest den ersten Treffer des Spiels, ist ein Wert von 3.125 möglich.

Jedoch geht der fünfmalige Weltmeister als großer Favorit in die Begegnung. Gegen Japan zeigte die "Selecao" eine vielversprechende Leistung. Kann sie diese wiederholen, gibt es die Quote 2.1 für einen Sieg nach einer Halbzeitführung.

Wer wie im ersten Gruppenspiel beider Mannschaften auch im direkten Aufeinandertreffen mehr als 2,5 Tore erwartet, kann sich die Quote 1.615 sichern.

EURE MEINUNG: Lässt Brasilien auch Mexiko keine Chance?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Brasilien gewinnt - Quote 1.364
Mexiko verliert nicht - Quote 2.875

Wettet jetzt auf die Partie bei BetVictor und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig