thumbnail Hallo,

Am Abend beginnt die Generalprobe für die WM im kommenden Jahr. Ist den Brasilianern schon jetzt ein Titelgewinn im eigenen Land zuzutrauen?

Brasilia. Beim Confederations Cup in diesem Jahr gehen Brasilien und Spanien als große Favoriten auf den Titelgewinn ins Rennen. Doch auch Italien wittert seine Chance und will ein Jahr vor der Weltmeisterschaft am Zuckerhut ein Ausrufezeichen setzen. Welche Nation schnappt sich am Ende die Trophäe?

Die "Selecao" gilt bei den Buchmachern – angeführt von Neymar – als knapper Favorit vor Welt- und Europameister Spanien. Ein Quote von 2.40 erhält man bei Mybet, sollte der Elf von Trainer Luiz Felipe Scolari der Cup-Gewinn gelingen.

Top-Nationen in Bestbesetzung

Doch Vorsicht: Die "Furja Roja" nimmt den Wettbewerb durchaus ernst. Coach Vicente del Bosque reist mit seiner besten Truppe an. Wer dem Weltranglistenersten einen Finalsieg zutraut, ist mit einer Quote von 2.75 dabei.

Außenseiterchancen werden Italien eingeräumt. Zwar kamen die "Azzurri" zuletzt in der WM-Qualifikation gegen Tschechien und im Testspiel gegen Haiti nicht über ein Remis hinaus, Mitfavorit ist der Vize-Europameister aber allemal. Die Quote 8.00 gibt es für einen Gesamtsieg Italiens.

Weitere Quoten:

Uruguay – Quote 12.0

Mexiko – Quote 17.0

Nigeria – Quote 34.0

Japan – Quote 51.0

Tahiti – Quote 1001

EURE MEINUNG: Welche Nation gewinnt den Confederations Cup?

WETTE
DES
TAGES
Gesamtsieg Spanien
Gesamtsieg Uruguay
Quote 2.75
Quote 12.0

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig