thumbnail Hallo,

Bei den Buchmachern gibt es außer Borussia Dortmund und Bayern München praktisch keine weiteren Favoriten auf den Gewinn des nationalen Pokals - nur Schalke hält noch mit.

Berlin. Am Samstag wird um 18 Uhr die erste Runde des DFB-Pokals 2013/14 ausgelost und schon jetzt wird eifrig diskutiert, ob die Bayern ihren Titel verteidigen werden, oder ob es nicht vielleicht doch einen Geheimtipp geben könnte. Goal und Tipico liefern Euch die Quoten für die größten Anwärter.

Nur BVB als Konkurrent?

Wer der Triple holt, der ist selbstverständlich auch mit großem Abstand der Favorit auf den Pott. Wer der Meinung ist, dass Bayern München den nationalen Pokaltitel wiederholen wird, der kann sein Glück versuchen und mit einer Quote von 2.25 darauf wetten.

Sollte Borussia Dortmund dieses Mal den Weg zum Cup finden kann mit einer Quote von 6.00 darauf gewettet werden.

Keine weiteren Favoriten

Alle weiteren Vereine können schon als Geheimtipps oder Außenseiter betitelt werden. Schalke liegt mit einer Quote von 10 noch gut im Rennen, während Leverkusen mit 15 und Wolfsburg mit 18 schon eher Überraschungen wären.

Eure Meinung: Welches Team kommt in Euren Augen noch als Pokalkandidat in Frage?

WETTE
DES
TAGES
Stuttgart gewinnt den Pokal
Hamburg gewinnt den Pokal
Quote 20
Quote 25

Wettet jetzt auf die Partie bei tipico.com und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig