thumbnail Hallo,

Die deutsche U21 geht als leichter Favorit mit einer besseren Bilanz gegen Oranje ins Rennen. Die Niederländer sind ergebnistechnisch aber in besserer Verfassung.

Petach-Tikva. Endlich startet die Europameisterschaft der U21-Junioren in Israel. Die deutsche Nationalmannschaft um Rainer Adrion hat mit Spanien, Russland und der Niederlande keine leichte Gruppe. Ein Auftaktsieg gegen Oranje würde Schub verleihen. Goal.com und Tipico schauen für Euch auf das Match.

Deutsche Bilanz knapp besser

Noch nie sind beide Nationalteams übrigens in einem großen Turnier aufeinandergetroffen. Bei Testspielen steht es nach Siegen knapp 3:2 für Deutschlands U21 bei vier weiteren Unentschieden. Bei EM-Qualifikationen steht es demnach 2:2.

Bei den Buchmachern liegen die Deutschen jedenfalls knapp vorne. Mit einer Quote von 2.30 kann darauf getippt werden, dass die DFB-Elf einen Auftaktsieg holt. Liegt sie schon zur Pause in Führung bedeutet das einen Quotenwert von 2.80.

Oranje in EM-Form

Mit vier Siegen in den vergangenen fünf Länderspielen sind die Niederländer allerdings besser drauf als die Deutschen. Holen sie auch drei Punkte gegen Holtby und Co liegt die Quote dafür bei 3.00. Wer meint, dass Spiel endet mit einem Unentschieden kann sein Glück mit einer Quote von 3.20 darauf tippen.

Eure Meinung: Feiert Deutschland den Auftaktsieg?

WETTE
DES
TAGES
Es fallen mehr als 2,5 Tore
Deutschland schießt mind. ein Tor
Quote 1.50
Quote 1.22

Wettet jetzt auf die Partie bei tipico.com und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig