thumbnail Hallo,

Die „Kiezkicker“ treffen am Abend auf die Ostwestfalen. Mit einem Erfolg würde man nach Punkten mit dem Gegner gleichziehen.

Matchquoten (Mybet): St. Pauli 2.10, Unentschieden 3.30, Paderborn 3.50

Hamburg. Im Montagabendspiel der 2. Bundesliga empfängt der FC St. Pauli den SC Paderborn. Für die Hamburger ging vor der Länderspielpause, durch die 2:4-Schlappe bei Union Berlin, eine Serie von drei Siegen in Folge zu Ende. Die Abstiegssorgen konnte man immerhin beiseitelegen. Die Gäste fuhren zuletzt einen 3:0-Sieg gegen den FSV Frankfurt ein und befinden sich in der Tabelle jenseits von gut und böse.

Keine guten Erinnerungen

Gegen St. Pauli wartet der SCP seit drei Partien auf einen Sieg. Die letzten beiden Begegnungen in Paderborn endeten jeweils 1:1-Unentschieden. In Hamburg setzte es in der vergangenen Saison eine derbe 0:5-Pleite. Wer glaubt, dass die Elf von Michael Frontzeck zuhause erneut gewinnt, bekommt bei Wettanbieter Mybet die Quote 2.10.

Sollte es sogar zum wiederholten Male einen Handicap-Erfolg (0:1) für den aktuellen Tabellendreizehnten geben, steigt der Wert auf rentable 4.10.

Wundertüte Paderborn

Für die Ostwestfalen ging es auf fremdem Platz zuletzt auf und ab. In Bochum (0:4) und Köln (0:3) setzte es deutliche Niederlagen. Zwischendurch gewann man in Ingolstadt und Sandhausen jeweils 3:1.

Zeigt sich der Liganeunte dieses Mal von seiner starken Seite, lohnt sich der Einsatz bei einem Quotenwert von 3.70, sollten die Gäste immerhin zu Pause in Führung liegen. Kommen in der Partie beide Teams zum Torerfolg, ist immerhin die Quote 1.70 möglich.

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Beide Teams treffen - Quote 1.70
Handicap-Sieg (0:1) St. Pauli - Quote 4.10

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten Bonus bis zu 100€ bei MyBet Sportwetten! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig