thumbnail Hallo,

Beide Mannschaften zeigten in der Gruppenphase zum Teil herausragenden Fußball. Den Status des Außenseiters können sie aber auch in der Runde der letzten 16 nicht ablegen.

Matchquoten (BetVictor): Porto 1.833, Unentschieden 3.600, Malaga 4.800

Porto. Im Achtelfinale der Champions League kommt es zur Begegnung zwischen dem FC Porto und dem FC Malaga. Trotz des erfrischenden Fußballs, den beide Teams in der Gruppenphase boten, zählen sie im Kreise der großen europäischen Klubs nicht zu den Favoriten. Der Einzug ins Viertelfinale wäre also schon ein Erfolg für beide Seiten. Wer verschafft sich im Hinspiel eine gute Ausgangsposition?

Malaga auswärts noch ungeschlagen

Die Spanier kamen bisher gänzlich ohne Niederlage durch die diesjährige „Königsklasse“ und hoffen, diesen Lauf auch gegen Porto fortsetzen zu können. Gehen sie aus der Partie im Estadio do Dragao nicht als Verlierer hervor, ist für die doppelte Chance die Quote 1.975 möglich.

Die letzten drei Gruppenspiele beendeten die Andalusier durchweg mit Punkteteilungen. Legt man sich auch dieses Mal auf ein Remis Malagas fest, winkt bei Buchmacher BetVictor der Quotenwert 3.600.

Porto favorisiert

Trotz der makellosen Bilanz der Spanier gehen die Portugiesen vor heimischem Publikum leicht favorisiert in die Begegnung. Sollte der Champions-League-Sieger von 2004 bereits zur Pause vorne liegen, wird eine Quote von 2.450 geboten. Erzielen die Gastgeber gar in beiden Durchgangen einen Treffer, verspricht BetVictor die Quote 3.100.

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Porto führt zur Halbzeit - Quote 2.450
Die Partie endet unentschieden- Quote 3.600

Wettet jetzt auf die Partie bei BetVictor und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig