thumbnail Hallo,

Beide Mannschaften verzeichnen aktuell gute Ergebnis-Bilanzen, doch die Gesetze des Clasicos verlaufen immer etwas anders. Wieder einmal liegt der Fokus auf Messi und Ronaldo.

Madrid. Es ist wieder soweit! Der 186. Clasico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid steht in den Startlöchern. Dieses Mal begegnen sich die beiden Kontrahenten im Halbfinale der Copa Del Rey. Auf einen Favoriten will sich keine Seite festlegen. Goal.com und youwin liefern Euch die Quoten zum größten Duell Europas.

Real und Barca in Form

Real Madrid hat die Meisterschaft bereits abgehakt und so darf damit gerechnet werden, dass die Königlichen den Fokus unter anderem auf den Pokalgewinn legen. Seit sieben Pflichtspielen ist die Mannschaft von Trainer Jose Mourinho schon ungeschlagen.

Leichte Favoritenrolle bei den Gästen

Barcelona verschenkte in seinen letzten zehn Pflichtspielen insgesamt sogar nur fünf Punkte. Wer glaubt, dass Barcelona hier gewinnt, der kann sein Glück versuchen und mit einer Quote von 2.35 darauf setzen. Wer den Gastgebern mehr zutraut, der hat die Möglichkeit, mit einer Quote von 3.30 zu tippen, dass Real Madrid nach 45 Minuten in Führung liegt.

Messi und CR7 erfolgreich?

Im Liga-Hinspiel trennten sich Barcelona und Madrid mit einem torreichen 2:2, in dem sowohl Cristiano Ronaldo als auch Lionel Messi doppelt trafen. Netzt der Portugiese auch dieses Mal wieder ein, bedeutet das einen Quotenwert von 1.92, während ein erneuter Treffer Messis eine Quote von 1.62 wert wäre.

Wieder ein Torfestival?

Sollte sich das 2:2 wiederholen, liegt die Quote dafür bei 31.00. Mit einer Quote von 1.39 darauf zu tippen, dass beide Mannschaften mindestens einen Treffer erzielen werden, erscheint hier risikofreier.

Eure Meinung: Wer wird diesen Clasico für sich entscheiden?

WETTE
DES
TAGES
Barcelona trifft zuerst
Es fallen mehr als 2,5 Tore
Quote: 1.78
Quote: 1.43

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten-Bonus bis zu 50€ bei YouWin.com! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig