thumbnail Hallo,

Beide Mannschaften sind für ihre starke Offensive bekannt und auch im ersten Aufeinandertreffen in der Liga fielen sechs Tore. Jetzt kommt es im Pokal auf jeden Treffer an.

Florenz. Was haben Lazio, Inter und Juventus gemeinsam? Sie alle warten auf den letzten Coppa-Italia-Halbfinalisten, der zwischen dem AC Florenz und AS Rom ausgespielt wird. Beide Teams duellieren sich auch in der Serie A um die Europaplätze. Goal.com präsentiert Euch zusammen mit Tipico die interessantesten Quoten zur Pokal-Begegnung.

Florenz und Rom fast gleichauf

Im Augenblick findet man Florenz auf dem fünften Platz der italienischen Liga wieder, Rom liegt mit nur drei Punkten Rückstand direkt dahinter auf Platz sechs. Mit 40 und 37 Treffern gehören beide Mannschaften zu den torgefährlichsten der Serie A. Dabei verloren Rom und Florenz ihre jeweils letzten zwei Pflichtspiele sogar.

Tor sind Programm

Am 16. Spieltag schlug Rom Florenz mit 4:2, dasselbe Resultat erkämpften sich die Römer auch bei ihrem insgesamt letzten Sieg am 18. Spieltag gegen Milan. Dass hier wieder mehr als 3,5 Tore fallen könnten, ist durchaus möglich und mit einer Quote von 2.05 sogar gewinnbringend. Wer sich nicht so genau festlegen will, hat die Chance mit einer Quote von 1.37 darauf zu setzen, dass beide Teams mindestens ein Tor schießen.

Treffen Toni und Destro?

Wenn beide Mannschaften ein Image für Torgefährlicheit besitzen, ist es für die Freunde des Wettsports durchaus interessant zu wissen, dass tipico auch auf Torschützen wetten lässt. Trifft beispielsweise Bayerns Ex-Bomber Luca Toni, kann mit einer Quote von 2.40 darauf gesetzt werden. Trifft Destro für Rom, bedeutet das einen Quotenwert von 2.90.

Eure Meinung: Welche Wette würdet Ihr bei diesem Duell eingehen?

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Florenz führt zur Pause - Quote 2.50
Es fallen mehr als 2,5 Liga - Quote 1.45

Wettet jetzt auf die Partie bei tipico.com und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig