thumbnail Hallo,
Dortmunder Frustbewältigung, Remis in Leverkusen - fünf Tipps auf die Bundesliga

Dortmunder Frustbewältigung, Remis in Leverkusen - fünf Tipps auf die Bundesliga

Bongarts

Der BVB reist in den Kraichgau, um nach der bitteren Pleite der Vorwoche drei Punkte einzufahren. Im Spitzenspiel kommt es zum Wiedersehen zwischen der „Werkself“ und Rene Adler.

Bundesliga-Kombiwette - 17. Spieltag
1. FSV Mainz 05
VS
VfB Stuttgart
Anstoß: Samstag, 15.30 Uhr
Tipp: Ibisevic trifft - Quote 2.55

Im Süd-West-Schlager empfängt der 1. FSV Mainz 05 den VfB Stuttgart. Mit einem Sieg könnten die Rheinhessen in der Tabelle an den Schwaben vorbeiziehen und mit dann 26 Punkten in die verdiente Winterpause gehen. Der VfB hingegen würde mit einem Erfolg auf den internationalen Rängen überwintern. Schlägt die auswärtsstarke Labbadia-Elf wieder zu, ist eine Quote von 3.20 möglich. Sollte Stürmerstar Vedad Ibisevic, nach seinem Dreierpack gegen Schalke, erneut ins Schwarze treffen, gibt es den Wert 2.55.

Bayer Leverkusen
VS
Hamburger SV
Anstoß: Samstag, 15.30 Uhr
Tipp: Die Partie endet remis - Quote 4.00

Das Spiel zwischen dem Tabellenzweiten Bayer Leverkusen und dem Hamburger SV wird für einen Spieler eine ganz besondere Partie – Rene Adler. Der Torwart wechselte vor der Saison von der „Werkself“ in den hohen Norden und hat dort umgehend zu alter Stärke zurückgefunden. Nicht zuletzt dank seiner Leistungen klopft der HSV ans Tor nach Europa. Leverkusens Erfolg ist jedoch nicht minder beeindruckend. Mit einem Zähler am Samstag würde man sicher auf dem zweiten Rang bleiben.

Die Voraussetzungen stehen nicht schlecht, wirft man einen Blick auf die letzten Vergleiche. Sechsmal blieb Bayer zuletzt ungeschlagen gegen Hamburg. Die vergangenen drei Partien endeten allesamt unentschieden. Sollte es erneut zu einer Punkteteilung kommen, bietet Buchmacher Tipico die Quote 4.00. Wird Leverkusen hingegen seiner Favoritenrolle gerecht und liegt bereits zur Halbzeit in Front, ist eine Quote von 2.05 möglich.

VfL Wolfsburg
VS
Eintracht Frankfurt
Anstoß: Samstag, 15.30 Uhr
Tipp: Frankfurt verliert nicht - Quote 1.75

In der Volkswagen-Arena in Wolfsburg treffen der heimische VfL und Aufsteiger Eintracht Frankfurt aufeinander. Die „Wölfe“ könnten sich mit einem Dreier wohl endgültig vom Abstiegskampf verabschieden, während die SGE mit einem Sieg, und dann 30 Punkten, einen riesen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht hätte. Am vergangenen Spieltag feierten beide Teams Erfolge - Wolfsburg in 3:2 in Dortmund, Frankfurt 4:1 gegen Bremen. Legt der VfL nach dem Sieg beim Deutschen Meister nach, ist ein Wert von 2.10 möglich. Sollte die Eintracht mindestens einen Punkt mitnehmen, erhält man die Quote 1.75 für die doppelte Chance.

FC Schalke 04
VS
SC Freiburg
Anstoß: Samstag, 18.30 Uhr
Tipp: Schalke gewinnt - Quote 1.65

Im Topspiel am Samstag will der FC Schalke 04 im Heimspiel gegen den SC Freiburg einen versöhnlichen Hinrundenabschluss feiern. Nach mittlerweile fünf sieglosen Spielen in der Liga will die Stevens-Elf den Abstand zu den Spitzenplätzen nicht weiter anwachsen lassen. Gegner Freiburg blickt auf eine erfolgreiche Hinserie zurück. Platz neun steht vor dem 17. Spieltag zu Buche, mit einem Sieg auf Schalke würde unter Umständen gar der Sprung unter die Top sechs gelingen.

Wer setzt sich also im direkten Vergleich durch? Die letzten drei Aufeinandertreffen gingen jeweils an die gastgebende Elf. Sollten die drei Punkte auch zum dritten Mal in Folge in Gelsenkirchen bleiben, bekommt man bei Wettanbieter Tipico dafür die Quote 1.65. Fährt der S04 nach einer Führung zur Halbzeit einen Sieg ein, wäre sogar der Quotenwert 2.40 möglich.

1899 Hoffenheim
VS
Borussia Dortmund
Anstoß: Sonntag, 15.30 Uhr
Tipp: Handicap-Sieg (0:1) BVB - Quote 2.30

Nach der bitteren Pleite am vergangenen Spieltag reist Meister Borussia Dortmund mit einer gehörigen Portion Wut im Bauch zum Drittletzten nach Hoffenheim. Jedoch sollten die Borussen Acht geben. Drei von vier bisherigen Aufeinandertreffen vor eigenem Publium entschieden die Kraichgauer für sich. Sollte die Elf von Interimstrainer Frank Kramer am Sonntag immerhin nicht verlieren, könnte man den Wert 2.65 abstauben. Schießt sich der BVB aber den Frust des letzten Spieltags von der Seele und feiert einen Handicap-Erfolg (0:1), bekommt man eine Quote von 2.30.

Bundesliga-Kombiwette
Gesamtgewinn bei 10 Euro Einsatz: 677,41 Euro

Wettet jetzt auf die Partie bei tipico.com und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!

Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig