thumbnail Hallo,

„West Brom“ will die derzeitige Schwächephase der „Gunners“ nutzen und Punkte aus dem Emirates entführen. Das Spitzenspiel steigt jedoch in Manchester – City empfängt United.

Premier-League-Kombiwette - 16. Spieltag
FC Arsenal
VS
West Bromwich Albion
Anstoß: 16.00 Uhr
Tipp: WBA verliert nicht - Quote 2.42

Der FC Arsenal muss im Heimspiel gegen das Überraschungsteam der bisherigen Saison, West Bromwich Albion, unbedingt einen Erfolg einfahren, um den Abstand zu den internationalen Plätzen nicht weiter anwachsen zu lassen. In der vergangenen Spielzeit gelangen den „Gunners“ in beiden Aufeinandertreffen Siege. Jedoch zeigte „West Brom“ im Auswärtsspiel zuvor, dass man durchaus in der Lage ist, im Emirates Stadium zu gewinnen.

Sollte der Tabellenfünfte dieses Mal immerhin nicht als Verlierer vom Platz gehen, bekommt man die Quote 2.42. Können die „Gunners“ ihrer Favoritenrolle hingegen gerecht werden, und wie in drei der letzten vier Heimspiele gegen „WBA“ schon zur Halbzeit in Führung liegen, beträgt die Quote 1.96.

Manchester City
VS
Manchester United
Anstoß: Sonntag, 14.30 Uhr
Tipp: City gewinnt - Quote 2.22

Der absolute Kracher des Spieltags steigt im Etihad Stadium. Meister Manchester City empfängt den Stadtrivalen Manchester United zum Spitzenspiel der Premier League. Auch in dieser Saison zeichnet sich ein Titelrennen zwischen den beiden Klubs ab. Momentan haben die „Red Devils“ mit 36 Punkten die Nase vorn.

Fahren die „Citizens“ am Sonntag einen Sieg ein, ziehen sie aber an United vorbei auf Rang eins. Wettanbieter YouWin ist dieses Ereignis einen Quotenwert von 2.22 wert. Eine schnelle Entscheidung ist in dieser Partie, im Gegensatz zum 1:6 im Old Trafford in der letzten Saison, nicht zu erwarten. Die Begegnungen bei den Himmelblauen waren in den letzten Jahren stets von Taktik geprägt – und boten nur wenige Treffer. In den letzten sechs Spielen auf der blauen Seite der Stadt, fiel höchstens ein Treffer. Sollten auch diesmal weniger als 2,5 Tore fallen, erhält man eine Quote von 2.17.

FC Everton
VS
Tottenham Hotspur
Anstoß: Sonntag, 16.00 Uhr
Tipp: Die Partie endet remis - Quote 3.40

Im Anschluss an das Manchester-Derby kommt es im Goodison Park zum Aufeinandertreffen zwischen dem Tabellensechsten FC Everton und den Viertplatzierten Tottenham Hotspur. Die Hausherren mussten sich zwar in nur zwei der letzten zwölf Ligaspiele geschlagen geben, jedoch gelangen in dieser Zeit auch nur drei Siege – acht Partien endeten remis.

Sollte es auch gegen die „Spurs“ zu einer Punkteteilung kommen, winkt eine Quote von 3.40. Kann die Elf von Trainer Andre Villas-Boas ihren Lauf von drei Ligasiegen in Serie hingegen weiter ausbauen, ist sogar ein Wert von 3.70 möglich.

Premier-League-Kombiwette
Gesamtgewinn bei 10 Euro Einsatz: 182,66 Euro

Holt Euch jetzt 100% Sportwetten-Bonus bis zu 50€ bei YouWin.com!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!

Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig