thumbnail Hallo,

Während der Absteiger aus der zweiten Bundesliga noch auf den ersten Sieg der neuen Saison wartet, präsentiert sich der VfL mit drei Siegen und null Gegentoren in Bestform.

Matchquoten (tipico): Karlsruhe 2.40, Unentschieden 3.30, Osnabrück 3.00

Karlsruhe. 2:2 – das war das Ergebnis, mit dem der Karlsruher SC den Fall in die dritte Liga hinnehmen musste. Nach dem 1:1 im Hinspiel der Relegation setzte sich damals so Regensburg in der Relegation durch. Mit einem 2:2 startete der KSC auch in die neue Saison. Was folgte waren zwei weitere sieglose Partien, die den Absteiger bis auf Platz 17 fallen ließen. Ganz anders läuft es beim VfL Osnabrück, der mit drei Siegen in Folge und bislang ohne Gegentor bestens in die neue Spielzeit gestartet ist.

2:2, 0:0 oder doch ganz anders?

Kurios, auch beim letzten Aufeinandertreffen dieser beiden Mannschaften endete das Spiel mit einem 2:2. Wer glaubt, dass der KSC sich an dieses Ergebnis gewöhnt hat, der kann mit einer Quote von 13.00 darauf setzen. Da in der Saison 2010/11 auch das Rückspiel zwischen den beiden mit einem Remis endet ist durchaus anzunehmen, dass beide Teams mindestens ein Tor schießen.

Die Quote dafür beträgt 1.75. Sollte es doch nur ein torloses 0:0 werden liegt der Quotenwert dafür bei 9.00. Nebeninfo: Auch in der aktuellen Saison endete das zweite Spiel des KSC 0:0, also genau de zwei Resultate, die Karlsruhe zuletzt gegen Osnabrück erzielte. Als Gastgeber und Absteiger bleiben die Karlsruher aber in der Favoritenrolle. Führen sie schon zur Pause liegt die Quote hierfür bei 2.90.

Goal.com-Wetttipp: Osnabrück schießt das erste Tor des Spiels – Quote: 2.25

Matchquoten (tipico): Karlsruhe 2.40, Unentschieden 3.30, Osnabrück 3.00

Eure Meinung: Wird der KSC sich endlich aus der Mini-Krise befreien können?

Wettet jetzt auf die Partie bei tipico.com und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro!

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten


Dazugehörig