thumbnail Hallo,

Gegen die portugiesische Nationalelf konnten die Deutschen einen knappen, aber wichtigen 1:0-Sieg verbuchen. Das erleichtert die Rechnung für die anderen beiden Gruppenspiele.

Danzig. Die deutsche Nationalmannschaft ist mit einem knappen 1:0-Erfolg über Portugal in die Europmeisterschaft 2012 gestartet. Dabei wurde Mario Gomez dank seines Siegtreffers zusammen mit Mats Hummels zum Spieler des Tages, während andere Leistungsträger wie Philip Lahm oder Mesut Özil erst noch in das Turnier finden müssen. Mit einem Sieg gegen die Niederlande könnten sich Joachim Löws Männer vorzeitig für die Endrunde qualifizieren, doch der orange Kult-Gegner steht mächtig unter Erfolgsdruck. Schlägt Deutschland die Niederlande nicht, kommt es am letzten Spieltag der Gruppenphase zur Entscheidung gegen Dänemark – dann kommt es auf den Punktestand an.

Der Kampf um die Punkte

Im Moment sind die Deutschen noch der Favorit auf den Gruppensieg, denn mit einer Quote von 1.40 kann darauf gewettet werden, dass „Schweini“, „Poldi“ und Co. die Gruppe auf dem ersten Rang überstehen. Mit sechs Punkten wären die Deutschen so gut wie im Viertelfinale. Schlagen sie Dänemark reicht, ein Remis gegen die Niederlande und umgekehrt. Holt Deutschland insgesmt mehr als 6,5 Punkte liegt die Quote dafür bei 1.75. Wer sich noch nicht so langfristig festlegen will, der kann sein Glück erst einmal mit einer Quote von 3.30 versuchen und darauf setzen, dass sich Deutschland und Holland mit einem Remis trennen.

Sollten die beiden Erzfeinde tatsächlich mit einem Unentschieden auseinandergehen, müssten die Deutschen sich am letzten Spieltag schon mit einem Sieg absichern, um klar weiterzukommen. Schlägt Deutschland Dänemark ist das eine Quote von 1.50 wert.

Goal.com-Wetttipp: Mario Gomez erzielt bei der EM mehr als 2,5 Treffer – Quote: 7.00

Eure Meinung: Was traut Ihr der deutschen Nationalmannschaft bei dieser Europameisterschaft zu?

Wettet jetzt auf die Partie bei tipico.com und erhaltet einen 100%-Bonus bei Neuanmeldung von bis zu 100 Euro! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig