thumbnail Hallo,

Neymar vor seinem Debüt beim FC Barcelona

Gegen Lechia Gdansk steht Barcas 21-jähriger Top-Transfer des Sommers vor seinem Debüt für die Katalanen.

Danzig. Neymar steht kurz vor seinem Debüt im Trikot des FC Barcelona, nachdem er in den Kader für das Testspiel gegen Lechia Gdansk berufen wurde. Mit Spannung wird erwartet, wie sich Neymar auf dem Platz mit Weltfußballer Lionel Messi verstehen wird.

Der im Sommer für 57 Millionen Euro vom FC Santos verpflichtete Offensivspieler trainierte am Montag erstmals mit seinen neuen Teamkollegen, nachdem er am Wochenende aus seinem Urlaub zurückkehrte.

Nationalspieler Spaniens nicht im Kader

Die spanischen Nationalspieler des FC Barcelona, die wie Neymar aufgrund ihres Einsatzes beim Confed Cup erst später in die Vorbereitung einstiegen, werden beim Testspiel in Polen noch nicht im Kader stehen, sondern stattdessen zwei Trainingseinheiten am heutigen Dienstag absolvieren.

Neymar wird zu den 21 Spielern dazustoßen, die zuletzt in Deutschland und Norwegen ihre ersten Testspiele absolvierten. Nicht mit dabei sein wird Javier Mascherano, der sich bereits wieder in Barcelona befindet.

EURE MEINUNG: Werden Messi und Neymar auf dem Platz harmonieren?

Dazugehörig