thumbnail Hallo,

Die Römer bezwingen einen Zweitligisten locker. Miroslav Klose legt einen Treffer auf.

Rom. Lazio Rom hat ein Testspiel gegen den italienischen Zweitligisten Spezia Calcio mit 3:0 (1:0) gewonnen. Der in der Startelf stehende Miroslav Klose bereitete ein Tor vor, Antonio Rozzi traf gleich doppelt.

Bis zur 40. Minute hielt La Spezia gut mit, doch dann schlug Lazio erstmals zu. Ogenyi Onazi flankte den Ball von der linken Seite nach innen, Klose legte mit dem Kopf ab und Ederson besorgte das 1:0.

Tore satt in Halbzeit zwei

In der zweiten Hälfte hatte Lazio die Partie gut im Griff. Nach Vorarbeit von Stefano Mauri erzielte Rozzi das 2:0 für die Mannschaft von Trainer Vladimir Petkovic. Elf Minuten vor Schluss war es erneut Rozzi, der den 3:0-Endstand besorgte.

Lazio testet noch am 04.08. gegen Panathinaikos Athen und am 10.08. gegen Crystal Palaca bevor es einen Tag später im italientischen Supercup gegen Juventus Turin geht.

EURE MEINUNG: Wie Ihr die bisherige Vorbereitung von Lazio?

 

Umfrage des Tages

Welcher Torhüter war in der abgelaufenen Saison der Beste?

Dazugehörig