thumbnail Hallo,
Erzielte den Anschlusstreffer zum 1:2 und ebnete damit den Weg zum Sieg: Alex Meier

Nach 0:2-Rückstand: Eintracht Frankfurt schlägt Kayserispor

Erzielte den Anschlusstreffer zum 1:2 und ebnete damit den Weg zum Sieg: Alex Meier

Getty

Eintracht Frankfurt hat das erste Testspiel im österreichischen Trainingslager gegen den türkischen Erstligisten Kayserispor gewonnen. Ein 17-Jähriger sichert den Hessen den Sieg.

Längenfeld. Eintracht Frankfurt - Kayserispor 3:2 (0:2)

Tore: 0:1 Nobre (12.), 0:2 Khizanishvili (21.), 1:2 Meier (66.), 2:2 Simic (81./ET), 3:2 Waldschmidt (86.)

Frankfurt: Trapp - Oczipka, Russ, Anderson (46. Zambrano), Jung (46. Lanig) - Rode (70. Celozzi), Flum - Inui (46. Rosenthal), Meier (84. Waldschmidt), Aigner (46. Schröck) - Lakic (34. Joselu)

Frankfurt geriet gegen den Vorjahresfünften der türkischen Süper Lig vor gut 400 Zuschauern in Längenfeld früh nach einem Abwehrfehler durch Mert Nobres Treffer in Rückstand (12.). Die Türken legten nach: Zurab Khizanishvili erhöhte in der 20. Minute gegen bis dato mäßige Frankfurter auf 2:0.

Joselu für Lakic

Zu allem Überfluss musste Srdjan Lakic nach einem Zusammenprall für Joselu Platz machen. Armin Veh wechselte zur zweiten Hälfte vier Mal. Nun wurde die Eintracht langsam besser - und wurde belohnt. Der von Hoffenheim ausgeliehene Joselu passte herrlich mit der Hacke zu Alex Meier, der dem Keeper den Ball durch die Hosenträger schob und so den Anschlusstreffer besorgte.

Frankfurt war jetzt am Drücker und bekam Schützenhilfe vom Gegner. Nach einer Hereingabe von Linksverteidiger Bastian Oczipka erzielte Kayseris Marko Simic ein Eigentor. Oczipka hätte kurz darauf das 3:2 erzielen können, doch er traf nur den Pfosten.

Youngster Waldschmidt als Matchwinner

Es folgte der große Auftritt des erst 17-jährigen Luca Waldschmidt. Wieder war es Oczipka, der zunächst mit einem Schuss am Keeper scheiterte. Waldschmidt reagierte schnell und schob den Ball zwei Minuten nach seiner Einwechslung aus gut zehn Metern ins Tor.

EURE MEINUNG: Ist die SGE bereits Europa-League-reif?

Dazugehörig