thumbnail Hallo,

Der FC Augsburg hat sein Testspiel beim SSV Jahn Regensburg gewonnen. Beim ehemaligen Verein von Trainer Markus Weinzierl siegte man mit 2:0. Ein Neuzugang traf zum Einstand.

Regensburg. Der FC Augsburg hat sein Testspiel beim Zweitliga-Absteiger SSV Jahn Regensburg am Freitagabend mit 2:0 (2:0) gewonnen. Für die Augsburger war es der dritte Sieg im dritten Testspiel, dabei trug sich Neuzugang Halil Altintop bei seiner Premiere in die Torschützenliste ein.

SSV Jahn Regensburg - FC Augsburg 0:2 (0:2)

Tore: 0:1 Mölders (8.), 0:2 Altintop (35.)

Augsburg: Hitz - Verhaegh (46. Reinhardt), Klavan (46. Uhde), Callsen-Bracker (46. Strohmaier), Ostrzolek (46. Vogt) - Philp (46. Holzhauser), Altintop (46. Fetsch), Baier (46. Pangallo), Moravek (46. Bance), Hahn (46. Ekin) - Mölders (46. Riedle)

Altintop trifft beim Debüt

Die Mannschaft von Trainer Markus Weinzierl, der die Regensburger zwischen 2008 und 2012 selbst trainierte, ging durch Treffer von Sascha Mölders und Neuzugang Halil Altintop bereits vor dem Seitenwechsel mit 2:0 in Führung.

Zur Halbzeitpause wechselte Weinzierl dann bis auf Torwart Marvin Hitz einmal komplett durch. Ein weiteres Tor fiel danach nicht mehr. Bereits am Samstag steht für die Augsburger das nächste Testspiel auf dem Plan, dann trifft man auf eine Auswahl des Landkreises Straubing.

Eure Meinung: Wird Halil beim FCA einschlagen wie eine Bombe?

Dazugehörig