thumbnail Hallo,

Deschamps lobt Benzema trotz schwacher Torquote

Frankreich-Coach Deschamps lobt Benzema für sein Engagement, auch wenn der Real-Stürmer in letzter Zeit wenige Tore für die Nationalmannschaft erzielen konnte.

Paris. Frankreichs Stürmer Karim Benzema erntete trotz seiner schwachen Toraubeute Lob von Nationalcoach Didier Deschamps. Der Angreifer hat seit acht Monaten keinen Treffer im Dress der Equipe Tricolore erzielen können.

Lob an Benzema

„Er muss mit dieser Situation umgehen können. Es ist nicht einfach für ihn, aber er kann auch auf eine andere Art und Weise für das Team wichtig sein, indem er zum Beispiel Tore vorbereitet“, so der französische Nationaltrainer.

„Die Gegner, egal ob Italien, Spanien oder Deutschland, würden Benzema unter den drei gefährlichsten Gegenspielern auflisten - da bin ich überzeugt“, sagte Deschamps auf der offiziellen Pressekonferenz.

Letzter Treffer gegen Estland

In der aktuellen Spielzeit absolvierte Benzema insgesamt 18 Partien für Real Madrid und erzielte dabei sechs Tore. Seinen letzten Treffer für Frankreich erzielte er im Testspiel gegen Estland im Juni des vergangenen Jahres.

Am Mittwoch testen die Franzosen in Paris gegen Deutschland (Spielbeginn: 20.45 Uhr).

EURE MEINUNG: Wie wichtig ist Benzema für Frankreich?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !


 

Dazugehörig