thumbnail Hallo,

Manchester United gegen Manchester City mal anders. Beim Freundschaftsspiel zwischen Mexiko und Bosnien trafen zwei Stürmer der beiden großen Stadtrivalen.

Chicago. Am Donnerstag Abend kam es in den USA zu einem Testspiel zwischen Mexiko und Bosnien-Herzegowina. Dabei setzte sich Mexiko durch ein Tor in der Nachspielzeit mit 2:1 durch. Die Tore fielen durch drei alte Bekannte.

Führung durch Dos Santos

Das erste Tor im Soldier Field-Stadium in Chicago fiel bereits nach sechs Minuten, als das frühere Barca-Talent Giovani dos Santos einen Abpraller reaktionsschnell aus wenigen Metern über die Torlinie drücken konnte. Beide Mannschaften zeigten ein turbulentes Spiel.

Bayern-Kandidat Edin Dzeko, der mit Manchester City in der abgelaufenen Saison die Premier League gewann, erzielte in der 29. Minute den Ausgleich, als er sich nach einem Steilpass aus dem Mittelfeld blitzschnell von der Viererkette löste und durchstartete. Dzeko umkurvte anschließend den Keeper und schob zum 1:1 ein. Das Stadion, gefüllt mit unzähligen bosnischen Einwanderern, stand Kopf.

Entscheidung durch Hernandez

Eigentlich hatten sich in der 93. Minute alle bereits mit einem 1:1 abgefunden, als es plötzlich im Kasten der Bosnier rappelte. Man United-Youngster Hernandez versuchte im Strafraum einen missglückten Linksschuss. Der Ball segelte wie eine Bogenlampe durch den Strafraum, direkt zum bosnischen Verteidiger, der das Leder kunstvoll mit einem Fallrückzieher ins Mittelfeld dreschen wollte. Doch unglücklicherweise traf er das Leder so, dass der Ball zur Vorlage für Hernandez wurde, der diesen Querpass vors Tor dankend annahm und ihn über die Linie drückte. Ein absolut kurioser Treffer, der die Entscheidung brachte.

Eure Meinung: Ein verdienter Sieg für Mexiko?

Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!
Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf oder werde Fan von Goal.com auf !

Wie bleibt ihr unterwegs am Ball? Verpasst kein Ergebnis mehr!
Auf http://m.goal.com bekommst du die ganze Fußball-Welt auf dein Handy

Dazugehörig